18. September: Fest des heiligen Josef von Copertino

Josef aus Copertino, einem Städtchen im Gebiet der Salentiner in der Diözese Nardo, wurde im Jahre des Heiles 1603 daselbst von frommen Eltern geboren, von der Liebe Gottes frühzeitig erfasst, und verbrachte Kindheit und Jugend in höchster Kindlichkeit und Sittenreinheit. Von einer lang währenden und beschwerlichen, mit größter Geduld ertragenen Krankheit durch Eingreifen der jungfräulichen Gottesmutter befreit, gab er sich ganz den Werken der Frömmigkeit…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: