Ein neuer katholischer Blog oder Gibt es noch Katholiken in Deutschland?

Ein neuer katholischer Blog – Wozu?

Nimmt man etwas in Angriff, so muss man sich die Frage stellen, ob dieses Vorhaben überhaupt Sinn hat. Im Falle eines Internetblogs muss man sich nach der potentiellen Leserzahl fragen, welche diese, ja, wir geben es zu, missionarische Tätigkeit, die auf Kosten der sonstigen Lebenszeit geht, rechtfertigen würde. Kurz und gut: Gibt es noch ausreichend Katholiken in Deutschland oder in den deutschsprachigen Ländern, die diese Internetpräsenz eventuell lesen würden? Werden wir also ausreichend viele Menschen finden, welche an der Erörterung der katholischen Glaubenslehre interessiert sind und über ausreichende Vorkenntnisse verfügen?

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo – zahlweise 30 Tage, Zugangsabo – zahlweise 90 Tage, Zugangsabo – zahlweise 6 Monate, Zugangsabo – zahlweise 1 Jahr, Gratiszugang, Krawall-Polit-Abo-zahlweise 6 Monate und Gelehrten-Abo – zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren

Kommentare sind geschlossen.