Ad te levavi von Palestrina oder gegen den Horizontalismus

Schönheit inspiriert Schönheit, das Gute – die Gutheit, das Wahre – die Wahrheit. Gott macht uns heilig, gut, wahr und schön und der Teufel möchte das Gegenteil also auch sein Ebenbild in uns einzeichnen. Im …

Heute beten wir für unsere Bischofskonferenz

Es ist soweit: Die Bußpsalmen für die jeweilige Bischofskonferenz! Nachdem wir theoretisch vorbereitet worden sind,[1] schreiten wir zum ersten Mal zur Tat und beten das Offizium der Bußpsalmen mit der anschließenden Allerheiligenlitanei und den folgenden …

Was können wir für die Kirche tun? Die sieben Bußpsalmen beten (6). Bedingungen des Verdienstes

Da in den vorigen Beiträgen nachgewiesen wurden, dass: man für andere beten soll, diese Anderen die Mitglieder der jeweiligen Bischofskonferenzen sein können, manchen der Bischöfe dieses Gebet zuträglich sein wird, man durch gute Werke Verdienste …

Was können wir für die Kirche tun? Die sieben Bußpsalmen beten (5). Was bedeutet „Verdienste vor Gott erwerben“?

Der Schreiber dieser Zeilen ist vor Kurzen, denn erst letzte Woche zu der Einsicht gekommen, dass ein sehr wichtiger Aspekt der katholischen Gnaden- und Morallehre ihm fast gänzlich unbekannt geblieben ist, weil er wirklich niemals …

Was können wir für die Kirche tun? Die sieben Bußpsalmen beten (4). Was bedeutet „aufmerksam“ beten?

Als den ex auctoritate Beweis, d.h. einen Beweis, der sich auf die Autoritäten der Kirche bezieht, zu denen Heilige und Kirchenlehrer gehören, für unsere Behauptung, dass das mündliche Gebet nicht immer „aufmerksam“ (attende), im Sinne …

Was können wir für die Kirche tun? Die sieben Bußpsalmen beten (3). Was ist ein Gebet und warum laut beten?

  In den vorhergehenden Beiträgen haben wir nachgewiesen, dass: man für andere beten sollte, man für die Mitglieder der jeweiligen Bischofskonferenz beten sollte, da wenigstens einigen von ihnen dieses Gebet zuträglich sein wird. Wie soll …

Was können wir für die Kirche tun? Die sieben Bußpsalmen beten (2). Bischofskonferenz und die Gauss-Kurve

Wie man im ersten Beitrag nachlesen kann: ist es eine Tat der Nächstenliebe für andere zu beten; man soll für alle Menschen beten, da man nicht weiß, wer erwählt und wer verworfen ist. Es ist …

Was können wir für die Bischofskonferenzen tun? Die sieben Bußpsalmen beten (1). Fürbitte als Nächstenliebe

[Das Bild stammt Giovanni Battista Gaulli, genannt Il Baciccio (1639 – 1709) Der Triumph des Namens Jesu] Einleitung – beten für die Bischofskonferenz Vor einiger Zeit hat einer Leserin unseres Blogs den Einwand erhoben, dass …

Die Novus Ordo Sakramente sind gültig – der Novus Ordo Ritus ist mangelhaft. Eine Skizze

Die beiden Artikel über die Novus Ordo Messe haben Wellen geschlagen, da vorher unsere Seite nicht so oft frequentiert wurde. Dies zeigt, dass es sich um Themen handelt, welche viele Menschen beschäftigen. Es bleibt an …

Was können wir für die Terroropfer von Paris tun? Das tridentinische Totenoffizium beten!

Nach der katholischen Lehre ist die Seele unsterblich. Sie lebt also nach dem körperlichen Tod weiter und trägt in der Ewigkeit die Konsequenzen ihrer Taten, die sie zu Lebzeiten begangen hat. Von diesen Taten hängt …

Die wirklichen Ursachen der Terrorangriffe von Paris

Dämonen als die Anstifter zum Bösen Die schrecklichen Nachrichten von Paris, wonach in einem islamistischen Terroranschlag nach den letzten Informationen 129 Menschen getötet und 350 verletzt worden sind, lässt nach Gründen für solche Taten fragen, …

Die Novus Ordo Messen oder „Warum muss man sich so quälen?“

  Der Schreiber dieser Zeilen ist nach dem Konzil geboren und verlebte seine Kindheit in den 1970-ern in einem Land, das auf wunderbare Weise die nachkonziliare Zeit fast unbeschadet überstand, wo er die Taufe, die …

„Muss man da wirklich hingehen?“ oder die Intention bei den Novus Ordo Messen

Der Schreiber dieser Zeilen war gestern wieder einmal in seiner Pfarrgemeinde, bei einem Gemeindegottesdienst, der mit einem Tauf- und Kindergottesdienst verbunden war. Ja, es war genauso, wie es sich anhört: schrecklich! Die ständigen Auftritte auf …

Augustin Poulain SJ, Die Fülle der Gnaden. (11) Kapitel 2: Vorstufen der Mystik? (3) Verschiedene Terminologie

In seinen Ausführungen zur Terminologie der verschiedenen Gebetszustände macht Pater Poulain SJ wieder mal deutlich, dass Beten ein „Lehrberuf“ ist. Dies ist so zu verstehen, dass man bestimmte Tiefen des Gebetes eigentlich nur dann erreichen …