Mit Schleier in der Messe. Welche Regeln sind zu beachten?

Die Mantilla-Reihe fortsetzend, stellen wir einen Beitrag von Katrina Fernandez in der Übersetzung von Eugenia Roth vor. Es handelt sich um die Don’ts and Dos des Mantilla-Universums. Für die Herren: es ist WICHTIG, denn diese Regeln geben der Frau das richtige Bezugssystem wieder, in das sie sich einordnen kann. Es ist doch nicht gleichgültig, ob Sie ein physikalisches Problem nach den Gesetzen der klassischen, d.h. der newtonischen Physik oder der Quantenphysik lösen. Oder? Andere Bezugssysteme, andere Verfahrensweisen, andere Regel.  Für uns alle wird dadurch vielleicht die Abnahme der kurzgeschorenen Bürstenschnitt-Igelfrisur-Trägerinnen in den Kirchen herauskommen, weil die Mantillas diese Frisuren verdecken werden. Wenn das nichts ist? Der Weg dahin lohnt sich also.

Sind schwarze Mantillas nur für Beerdigungen?

Katrina Fernandez sagt es Ihnen

    Katrina Fernandez September 13, 2016 Save to my reading list

Jeffrey Bruno/Aleteia

Liebe Katrina,

Vor einigen Wochen sagte mir eine ältere Frau, dass der schwarze Schleier, den ich während des Sontagsgottesdienstes trug, eigentlich nur für Beerdigungen gedacht sei, und weiße oder elfenbeinfarbene, müsse man während der Messe tragen. Zumindest war dies Tradition, als sie eine junge Frau war, sagte sie. Ich hatte immer gehört, das alleinstehende Frauen weiß trügen und verheiratete oder verwitwete, oder geschiedenen Frauen schwarz. Ich besitze nur zwei schwarze Mantillas und nun frage ich mich, ob ich sie zur Messe tragen sollte, wenn sie doch nur dazu gedacht sind, bei Beerdigungen getragen zu werden. Ich würde sagen, dass weniger als ein Viertel der Frauen in meiner Kirche Schleier tragen, aber ich habe alle Farben gesehen – braun, purpur, beige, grün und sogar rot. Ich trage noch seit relativ kurzer Zeit einen Schleier, ungefähr vier Monate, so dass ich mir nicht ganz sicher war und nichts Falsches tun wollte. Haben die Farben eine besondere Bedeutung? Ich habe nie zuvor gehört, dass schwarze Mantillas nur für Requiems seien, aber nun schaue ich meine Schleier an und denke an Trauer. Was denken Sie?

Lynda F.

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo – zahlweise 30 Tage, Zugangsabo – zahlweise 90 Tage, Zugangsabo – zahlweise 6 Monate, Zugangsabo – zahlweise 1 Jahr, Mutti-Eremit-Abo – zahlweise 6 Monate und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren