Gruppenchat für traditionelle Gloria.tv-Nutzer oder gemeinsam Jammern hilft

gennario

Wie wir soeben bei gloria.tv erfahren haben, haben sich die traditionellen Gloria.tv-Nutzer aufgrund der Gloria.tv-Zensur oder den „administrativen Einschränkungen“, um es gelinde zu formulieren, entschlossen, eine eigene Gesprächsplattform für Gruppengespräche zu eröffnen. Diese ist auf discordapp.com  gegeben und Sie gelangen über den Link  discordapp.com/invite/69dmAev zu dieser Gruppe.

Sollten Sie also ähnlich denkende Katholiken suchen und mit ihnen chatten wollen, dann:

  1. Melden Sie sich zuerst bei discordapp.com an.
  2. Eröffnen einen discord-Account
  3. Gelangen über den Link  discordapp.com/invite/69dmAev zu dieser Gruppe
  4. Schreiben sich den Frust von der Seele.

DSDZ wird nicht daran teilnehmen, weil er auf seinem neuen Arbeitsplatz keine Handys benutzen darf, sehr wenig Pausen hat und außerhalb der Arbeitszeiten lieber an seinem künftigen katholischen „Internetinformationsimperium“ arbeitet. Aber vielleicht sind unsere Leser an solch einer Initiative interessiert, sodass wir diese Information weitergeben.

Kommentar verfassen