Predigten zum Evangeliumstext der Alten Messe – Festtage – Mariae Empfängnis

Predigt zum Evangelium des Festes Mariae Empfängnis Auslegung vom heiligen Priester Hieronymus. In der 1. Lesung erklärt er den Sinn des ihr vom Engel dargebrachten Grußes: Wie schön und wie erhaben die heilige und glorienreiche, stets unversehrte Jungfrau Maria ist, wird vom Engel im Auftrag Gottes erklärt, wenn gesagt wird: Sei gegrüßt, Gnadenvolle, der Herr…

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo – zahlweise 30 Tage, Zugangsabo – zahlweise 90 Tage, Zugangsabo – zahlweise 6 Monate, Zugangsabo – zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Werbeanzeigen