Proprium missae – Sanctae Familiae Jesu Mariae Joseph


Divinum Officium - Sancta Missa

INTROITUS
Prov 23:24; 23:25
Exsúltat gáudio pater Iusti, gáudeat Pater tuus et Mater tua, et exsúltet quæ génuit te.

Ps 83:2-3
Quam dilécta tabernácula tua, Dómine virtútum! concupíscit et déficit ánima mea in átria Dómini.
V. Glória Patri, et Fílio, et Spirítui Sancto.
R. Sicut erat in princípio, et nunc, et semper, et in saecula saeculórum. Amen 

Prov 23:24; 23:25
Exsúltat gáudio pater Iusti, gáudeat Pater tuus et Mater tua, et exsúltet quæ génuit te.

In Freude jauchzt der Vater des Gerechten; Dein Vater freue Sich und Deine Mutter; es jauchze auf, die Dich gebar.

Wie lieb ist Deine Wohnung mir, o Herr der Himmelsheere! Verlangend nach dem Haus des Herrn verzehrt sich meine Seele.
V Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste.
R Wie es war im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen

In Freude jauchzt der Vater des Gerechten; Dein Vater freue Sich und Deine Mutter; es jauchze auf, die Dich gebar.

GRADUALE
Ps 26:4
Unam pétii a Dómino, hanc requíram: ut inhábitem in domo Dómini ómnibus diébus vitæ meæ.
Ps 83:5.
Beáti, qui hábitant in domo tua, Dómine: in sǽcula sæculórum laudábunt te.
Eines nur erbat ich mir vom Herrn, nur dies begehre ich: im Haus des Herrn zu weilen alle Tage meines Lebens.

Glückselig die in Deinem Hause wohnen, Herr, sie preisen Dich in alle Ewigkeit.

ALLELUIA
Allelúia, allelúia.
Isa 45:15
Vere tu es Rex abscónditus, Deus Israël Salvátor. Allelúia.
Alleluja, alleluja

Wahrlich Du bist ein König in Verborgenheit, Heiland, Gott Israels. Alleluja.

OFFERTORIUM
Luc 2:22
Tulérunt Iesum paréntes eius in Ierúsalem, ut sísterent eum Dómino.
Seine Eltern brachten Jesus nach Jerusalem, um Ihn dem Herrn darzustellen.

COMMUNIO
Luc 2:51
Descéndit Iesus cum eis, et venit Názareth, et erat súbditus illis.
Jesus zog mit ihnen hinab und kam nach Nazareth, und Er war ihnen untertan.

Kommentar verfassen