Fatima is over oder warum Gott nicht intervenieren wird (1 von 3)

Je mehr sich der Schreiber dieser Zeilen mit Thema Coaching, Persönlichkeitsentwicklung, Lebenshilfe etc. auseinandersetzt, umso mehr stellt er fest, dass die Zahl der Prädestinierten sehr klein ausfallen wird. Warum? Weil schon der hl. Thomas von …

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Sonntage III – Sonntag nach Weihnachten

Evangelium des Sonntags nach der Geburt des Herrn (oder am Sonntage zwischen Neujahr und heil. Drey Könige.) (Evangelium Luk. II. 33 — 40.) In jener Zeit (als Simeon das göttliche Kind bei der Darstellung im …

Die weihnachtlichen Stimmungskiller: Hl. Stephanus, Unschuldigen Kinder und Hl. Thomas Becket

Sie kennen es doch, liebe Leserinnen und Leser. Man ist gut gesättigt vom cholesterinreichen Weihnachtsessen, man hat die Kinder unter den Geschenkpackungen wiedergefunden, siehe Loriots Weihnachten bei den Hoppenstedts, Sie haben die Katze aus der …

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Festtage III – St. Stephanus, Erzmartyrer

Evangelium am Feste des Hl. Erzmartyrers Stephanus Mt 23, 34 – 39 (Jesus sprach zu den Pharisäern und Schriftgelehrten:) Darum seht, ich sende zu euch Propheten, Weise und Schriftgelehrte. Die einen von ihnen werdet ihr …

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Festtage III – Christi Geburt

Evangelium des heiligen Christtags Erste Messe Lk 2, 1 – 14 In jenen Tagen erging vom Kaiser Augustus ein Befehl, das ganze Weltreich aufzuzeichnen. Dies war die erste Aufzeichnung. Sie fand statt unter Quirinius, dem …

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Sonntage III – Vierter Adventssonntag

Evangelium des vierten Adventssonntags Lk 3, 1 – 6 Es war im fünfzehnten Jahre der Regierung des Kaisers Tiberius. Pontius Pilatus war Landpfleger von Judäa, Herodes Vierfürst von Galiläa, sein Bruder Philippus Vierfürst von Ituräa …

Fehlende päpstliche Unfehlbarkeit oder wer war der schlimmste Papst aller Zeiten? (2 von 2)

Die oben, in der Dogmatik von Ott angegebenen Wahrheiten betreffen das Papstamt selbst. Wenn also das Papstamt mit diesen Prärogativen ausgestattet ist und alle Päpste bis Franziskus diese Prärogativen mehr oder weniger angewandt haben, dann …

Fehlende päpstliche Unfehlbarkeit oder wer war der schlimmste Papst aller Zeiten? (1 von 2)

Roberto de Mattei schrieb auf Rorate Caeli einen Aufsatz Wer war der schlimmste Papst der Kirchengeschichte?, den man auf Deutsch hier nachlesen kann. Roberto de Mattei wählte als den worst pope ever Johannes XII., obwohl …

Die Schätze des Breviers: Lesungen in der Oktav der Unbefleckten Empfängnis (8)

8. Tag der Oktave Wir setzen unsere Lektüre der Lesungen der zweiten Lectio des alten Breviers fort mit den Teilen der dogmatischen Bulle Ineffabilis Deus (1854) vom Pius IX, mit welcher die Lehre von der …