Carol Byrne, Dialogmesse (3 von 94). Der Beginn der neuen liturgischen Reform.

Ein gläubiger Katholik verfügt über etwas, was der Amerikaner Brand-Mentality oder Corporate-Mentality nennt. Was ist das? Man erhofft sich von bestimmten Firmen (Mercedes, Siemens, Apple, Coca Cola etc.) eine bestimmte Qualität der Produkte und der …

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Sonntage III – Dreizehnter Sonntag nach Pfingsten

Evangelium des dreizehnten Sonntags nach Pfingsten Lk 17, 11 – 19 Auf der Reise nach Jerusalem zog er zwischen Samaria und Galiläa hin. Als er in einen Flecken hineingehen wollte, kamen ihm zehn Aussätzige entgegen. …

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Festtage I – Enthauptung Johannes‘ des Täufers

Evangelium zum Fest der Enthauptung Johannes des Täufers Mk 6, 17 – 29 Er selbst, nämlich Herodes, hatte hingesandt und den Johannes ergreifen und gefesselt im Gefängnisse halten lassen wegen der Herodias, des Weibes seines …

28. August: Fest des heiligen Bischofs, Bekenners und Kirchenlehrers Augustinus

Augustinus, zu Tagaste in Afrika von ehrbaren Eltern geboren, überragte schon als Knabe an Gelehrsamkeit weit seine Altersgenossen und übertraf sie alle in kurzer Zeit ein Wissen. Als Jüngling geriet er während seines Aufenthaltes zu …

Heute, am letzten Freitag im August, beten wir die Bußpsalmen für die Lösung des Bergoglio-Problems und das Wiederaufleben der Kirche in DE, AT und CH

Es ist soweit: Die Bußpsalmen beten! Praktische Anweisung Man bete wie folgt: Man knie sich hin. Man mache das Kreuzzeichen. Man bete: „Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.“ Man lese …

Georg Ratzinger ist tot – Was folgt daraus? Und wieder einmal vom Benedikts Rücktritt. (4 von 6)

Der autobiografische Abgrund Vielleicht ist es so gewesen, vielleicht auch nicht. Wir können hier zwar nur mutmaßen, aber wir lassen am besten Joseph Ratzinger für sich selbst sprechen, und zwar in seinem bekanntesten Werk „Einführung …

Carol Byrne, Dialogmesse (2 von 94). Pius X. forderte keine „aktive Teilnahme“ an der Liturgie.

Alles basiert auch einer Lüge, denn schon der lateinische Text von TLS (Tra le Sollecitudini) sagt etwas anderes als die landessprachlichen Übersetzungen von der italienischen angefangen. Wir haben also schon 1903 dieselbe vorgehensweise wie bei …

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Sonntage III – Zwölfter Sonntag nach Pfingsten

Evangelium des zwölften Sonntags nach Pfingsten Lk 10, 23 – 37 (Nachdem Jesus gebetet hatte) wandte er sich an seine Jünger besonders und sprach: „Selig die Augen, die sehen, was ihr seht! Denn ich sage …

Proprium missae – Immaculate Cordis Beatæ Mariæ Virginis – Unbefleckten Herzens Mariä

Introitus Introitus Hbr 4:16Adeámus cum fidúcia ad thronum grátiæ, ut misericórdiam consequámur, et grátiam inveniámus in auxílio opportúno.Ps 44:2Eructávit cor meum verbum bonum: dico ego ópera mea regi.V. Glória Patri, et Fílio, et Spirítui Sancto.R. Sicut erat …

21. August: Fest der heiligen Witwe Johanna Franziska Fremiot von Chantal

Johanna Franziska Fremiot von Chantal wurde zu Dijon in Burgund aus einem sehr vornehmen Geschlechte geboren und gab vom frühen Alter an sehr deutliche Zeichen einer hervorragenden Heiligkeit. Sie soll im Alter von kaum fünf …