24. November: Fest des heiligen Bekenners und Kirchenlehrers Johannes vom Kreuz

Johannes vom Kreuz, zu Fontiberos in Spanien von frommen Eltern geboren, ließ von den ersten Lebensjahren an bestimmt erkennen, wie lieb er der jungfräulichen Gottesmutter sein würde; denn als er im Alter von fünf Jahren in einen Brunnen gefallen war, wurde er von der Hand der genannten Gottesmutter gehalten und kam unverletzt heraus. Er brannte aber von einer solchen Sehnsucht nach Leiden, dass er als…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: