30. September: Fest des heiligen Priesters, Bekenners und Kirchenlehrers Hieronymus

Hieronymus, Sohn des Eusebius, war zu Stridon in Dalmatien unter dem Kaiser Konstantius geboren, als Jüngling zu Rom getauft und in den weltlichen Wissenschaften von Donatus und anderen sehr gelehrten Männern unterrichtet. Alsdann durchwanderte er zum Zwecke der Ausbildung Gallien; dort verkehrte er mit einigen frommen und mit der heiligen Schrift sehr vertrauten Männern und schrieb viele Bücher mit eigener Hand. Bald darauf begab er…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: