Mitteilungen der Redaktion Unser Archiv:

Allen Lesern ein gutes Neues Jahr!

Es gibt Situationen, wo das Aushalten und Durchhalten mehr zählt als das Erschaffen. Niemand von uns hätte sich träumen lassen, was im Jahre 2020 auf uns zukommen wird.

Warum macht es Gott uns nicht einfacher?

Um uns zu erziehen, weil wir ansonsten nicht eine bestimmte Qualität erreichen würden, die nur durch Leiden und Durchleiden möglich ist. Ziehen Sie sich warm an, es wird sicherlich nicht besser. Wir kommen jetzt zum Mannesalter Christi und zum Mann-Sein gehört durchhalten und kämpfen!

Allen Lesern und Abonnenten – ein gutes Jahr 2021!

Zum Download für Abonnenten geht es hier:

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Maria Magdalena says:

    Aushalten und Durchhalten. Leiden und Durchleiden.
    Hl. Robert Bellarmin formuliert es so: „Nur wenigen wird es vergönnt sein, die wahre Kirche inmitten der Finsternis von so vielen Spaltungen und Häresien zu erkennen, und noch wenigeren, die Wahrheit weiterhin zu lieben und sich in ihre Arme zu flüchten.“
    Wir müssen unbedingt dazugehören. Unter allen Umständen!
    Der Redaktion und allen, die es lesen ein gutes Neues Jahr!

  2. Traditio et Fides says:

    Vielen Dank! Sehr treffend dieses Bellarmin-Zitat.

Schreibe einen Kommentar