Jose Antonio Ureta, Neudefinition des Priestertums

José Antonio Ureta, ist der Vorsitzender der internationalen Bewegung Tradition, Familie und Eigentum (TFP) in Frankreich. Er macht auf die Wurzeln der Antizölibats-Diskussion auf der Amazonas-Synode aufmerksam. In seinem Werk Revolution und Konterrevolution erklärt Plinio Corrêa de Oliveira, dass es Stolz und Sinnlichkeit waren, deren Befriedigung das Vergnügen des heidnischen Lebens ist, das den Protestantismus provozierte. Der Triumph der Sinnlichkeit wurde durch die Einführung der Scheidung und die…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: