Tradition und Glauben

Augustin Poulain SJ, Die Fülle der Gnaden (59). Fünf geistige Sinne (ii) Geistiges Fühlen

Beitrag hören 5/5 - (2 Stimmen) Lesezeit: 1 Minute Da Gott geistig und transzendent ist, so muss der Mensch quasi geistige Sinne entwickeln, um Gott wahrnehmen und sich mit dem vereinigen zu können. Denn nur das kann miteinander vereinigt werden,…


Radikaler Preissturz - Abos für die Krise

Login


Translate

Werbung

Letzte Beiträge

Letzte Beiträge

Kommentare

Top Beiträge

Actuosus heißt "sportlich-aktiv" oder über das Gruppendenken
Bäumer, Geschichte des Breviers. (44) III. Kapitel. Die nachnicänische und patristische Zeit. (ix) Johannes Chrysostomus
Juli der Monat des Kostbarsten Blutes
Sonntagspflicht im Lichte der vorkonziliaren Moraltheologie (3 von 15). Entschuldigungsgründe allgemein
Proprium missae - In Dedicatione S. Michaelis Archangelis
Predigten der Kirchenväter - Festtage I - Erscheinung des Hl. Erzengels Michael

Archive

Gesamtarchiv
Monatsarchive

Beitrag teilen

Werbung

UNSERE pRODUKTE

Werbung

Spenden

Ihre Paypal-Spende

Möchten Sie uns unterstützen? Wählen Sie einen Betrag. Bei der Übernahme der Paypal-Gebühren kommt mehr bei uns an. Vergelt's Gott, wir beten für Sie!

€10,00

Blogstatistik

Kommentar- und Printfunktion nur für Abonnenten.

  • 588.039 Besuche

You cannot copy content of this page

error: Content is protected !!
Neue Abo-Preise

Monatsabo nur 4,99 €
Jahresabo nur 49,99 €
Zugang zu allen Beiträgen, mit Print-Möglichkeit.
So günstig wie nie - gegen die Krise.