„Das Leben ist kein Wunschkonzert“ oder die Wünsche an eine gute Predigt (3 von 4)

Wünsche an eine gute Predigt Der Schreiber dieser Zeilen hat in seinem Leben eine Handvoll guter Predigten gehört, genaugenommen waren es vielleicht an die 10, nicht nur in der katholischen Kirche. Exerzitien und Einkehrtage eingeschlossen. Unter dem Begriff einer „Predigt“ wird ein Kommentar eines Geistlichen zu einer Schriftlesung verstanden, wie er innerhalb einer katholischen Messe[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

„Das Leben ist kein Wunschkonzert“ oder die Wünsche an eine gute Predigt (2 von 4)

  Propheten, der Heiland, die Apostel, die Märtyrer und die Heiligen waren nicht „beliebt“   Hätte es Facebook in den Zeiten der Propheten des Alten Testaments, in den Zeiten des irdischen Lebens unseres Heilands, in den Zeiten der Märtyrer und der Heiligen gegeben, dann hätten sie alle nicht allzuviele Likes- „Gefällt mir“ erhalten. Fast alle[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Krawall-Polit-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Augustin Poulain SJ, Die Fülle der Gnaden. (29) 3. Kapitel: Kurzer Überblick über die Geschichte des inneren Gebets (2)

Pater Poulain SJ hat fleißig historische Quellen gesammelt, um auch wirklich allen zu zeigen, wann man mit dem inneren Gebet anfing. Man fing damit gerade dann an als man das Brevierpensum dermaßen reduzierte, dass auch die vielbeschäftigten Bettelorden es verrichten konnten, was wohl in der Mitte des XIII Jhdts. stattfand. Die Mönchsorden beteten hingegen so[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

„Das Leben ist kein Wunschkonzert“ oder die Wünsche an eine gute Predigt (1 von 4)

Anbei etwas Altes aus der Schublade zum Thema die nichtvorhandene Sonntagspredigt oder warum unsere lieben Geistlichen nichts zu sagen haben. Die kurze Antwort darauf lautet: Weil sie ungläubig sind. Weil sie keine „Cojones“ haben, was Bischof Schneider selbst unlängst bewiesen hat. Weil ihnen nichts am Seelenheil der Gläubigen liegt. Dieser Beitrag erfolgt ohne einen aktuellen[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr, Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate und Krawall-Polit-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

David L. Sonnier, Die Übernahme der katholischen Kirche durch den Modernismus: Kultureller Völkermord oder Selbstmord? (5 von 5)

(e) Jede Form von Propaganda, die sich gegen sie richtet. Die Medienkampagne gegen den Alten Ritus und diejenigen, die ihn (den Alten Ritus) schützen, könnte Gegenstand einer umfangreichen Studie über Propaganda sein. Am Anfang unterstützten die Inhalte der Propaganda die radikalen (aber unbefugten) Veränderungen der Liturgie, wie das Verbot des Lateinischen.  Dann verlagerten sie sich[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Gelehrten-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 20. In jeder Versuchung.

Christus hat für uns gesiegt und alle möglichen Versucher, scil. die Dämonen, durch seinen Kreuzestod und sein Blut besiegt. Das, was wie sein Niedergang aussah, war sein Sieg. Wir brauchen bloß seinen Sieg in Anspruch zu nehmen und sich unter sein Schild zu flüchten. Den Rest macht er insofern für uns, dass Er uns hilft.[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

David L. Sonnier, Die Übernahme der katholischen Kirche durch den Modernismus: Kultureller Völkermord oder Selbstmord? (4 von 5)

c) jede Form des Bevölkerungstaustausches, die das Ziel oder die Wirkung hat, eines ihrer Rechte zu verletzen oder zu untergraben. Beispiele:           – erforderlicher Umzug in angemessener Entfernung zu einer traditionellen Messe           – Beseitigung des Alten Ritus durch die Versetzung eines Priesters ohne die Absicht, die lateinische Messe fortzuführen, die er für eine Gruppe[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Gelehrten-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Der Dolchstoß oder Bischof Schneider irrt

Manchmal kommt man nicht umhin alte Redewendungen oder Bilder zu bemühen. Die berühmte „Dolchstoßlegende“, welche die konservativen Kräfte des Deutschen Reiches vertraten, in der Meinung, dass es gar keine Legende war. Sie besagte, dass das Deutsche Reich und Österreich den Ersten Weltkrieg gewonnen hätten, hätten die Sozialisten in Deutschland und Österreich keine Revolution angezettelt und[…]

weiterlesen …

David L. Sonnier, Die Übernahme der katholischen Kirche durch den Modernismus: Kultureller Völkermord oder Selbstmord? (3 von 5)

Die Übernahme der katholischen Kirche durch den Modernismus: Kultureller Völkermord oder Selbstmord?   Vor und nach dem 2. Vatikanum, die Körpersprache sagt ALLES In Teil I dieses Aufsatzes gaben wir einen kurzen Überblick über den Zustand der katholischen Kirche vor, während und nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil und untersuchten die Verwendung des Begriffs „kultureller Völkermord“[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Gelehrten-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

David L. Sonnier, Die Übernahme der katholischen Kirche durch den Modernismus: Kultureller Völkermord oder Selbstmord? (2 von 5)

Komponenten der Definition des kulturellen Völkermords Wir können Komponenten der obigen Definition anwenden, um nachzuweisen, dass die Verwendung dieses Begriffs angemessen ist. Nun wird der erste Aspekt besprochen, während die restlichen vier in einem nachfolgenden Artikel behandelt werden. „Jedwede Handlung, die das Ziel oder die Wirkung hat, eigenständige Völker ihre Integrität oder ihre kulturellen Werte[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Gelehrten-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Nihil amatum quod non cognitum oder über die Freitage der Fastenzeit

Heute geht über die emotionale Christusliebe und die Freitage der Fastenzeit. In seinem neuesten Interview für die Lifesite News meint Bischof Schneider, dass Homosexualität und Kindesmissbrauch bei Priestern in keiner Weise mit der Christusliebe zu vereinbaren sind. Natürlich sind sie es nicht auch nicht mit dem Normalsein. Auch wenn wir annehmen können, dass für die[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr, Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Anna Gallicana, Näher mein Gott zu Dir (2 von 2)

Die Kirche vertreibt Ihr Gläubigen, seit 1962. Während man bisher denken konnten, dass es unbewußt und gleichsam im Kollateralschaden (Moderne) geschieht, so wissen wir seit 2013: es ist gezielt, geplant und strategisch durchgeführt.   Flucht aus der Kirche Bis, ja bis unser sogenannter ‚Papst Franziskus‘ ans Ruder kam. Nun brach eine wahre Katastrophe über uns[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Anna Gallicana, Näher mein Gott zu Dir (1 von 2)

Anbei der Bericht von Anna Gallicana, die in Frankreich lebt, über die flächendeckende Zerstörung der Kirche durch den Novus Ordo. Es ist wirklich überall schlimm. Umzug hilft nicht. Es gibt bloß verschiedene Akzente und Facetten der Zerstörung. Da die Moderne, sprich das Freimaurertum, in Frankreich schon 1789 ans Ruder kam, so hatte sie mehr Zeit[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum ist der hl. Thomas von Aquin so schwierig? Von der Faulheit der Antithomisten.

Aus aktuellen Anlass des St. Thomas-Festes, das nach dem alten Kalender am 7. März begangen wird, hier nochmals ein alter Beitrag für alle, die hier vorbeischauen, um zu sehen, ob es etwas umsonst gibt. Ja, heute gibt es etwas umsonst! Den Rest der Überlegungen zum Thema wenn-man-nutzt-sollte-man-dafür-zahlen überlassen wir Ihnen… Bevor wir zum nächsten Teil[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr, Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate und Gelehrten-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Anna Gallicana, Die Kleiderfrage

Hier die Fortsetzung eines Beitrags von Anna Gallicana über die Kleiderfrage oder wie man die eigene Tochter dazu überredet, dass sie ordentlich aussieht. Wir sehen daran, dass das Stichwort „Kämpfende Kirche“ wirkliche überall gilt. Man kämpft und kämpft und kämpft. Gegen die Mode, Gesellschaft und eigene Familie. Aber beim gerechten Kampf werden wir von Gott[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 20. Im Erfolg und Wohlergehen

Viele Menschen wissen nicht, dass es viel schwieriger ist Erfolg unbeschadet zu überstehen als Misserfolg. Warum? Weil man selbstzufrieden wird und sich nicht mehr gezwungen fühlt an sich selbst zu arbeiten, irgendetwas zu tun oder sich neue Fähigkeiten anzueignen. Wenn es geklappt hat, dann hat man alles richtig gemacht. DSDZ liest in der letzten Zeit[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Fäkalientaucher oder der vatikanische Missbrauchsgipfel

Der Missbrauchsgipfel oder die antiamerikanische Lösung. Nicht jedem ist bekannt, dass der Beruf des Fäkalientauchers, offizielle Bezeichnung, Industrietaucher der bestbezahlte Handwerkerberuf ist, bei dem man bis zu 100.000 € im Jahr verdienen kann. Der Job ist hart, gefährlich und da ihn wenige machen wollen, wird er entsprechend gut vergütet. Über den vatikanischen Missbrauchsgipfel berichten zu[…]

weiterlesen …

22.02 Thronfest des hl. Apostels Petrus von Antiochien

In Cathedra S. Petri Apostoli Antiochiae Da wir in unserem Beitrag über das Fest der Cathedra Petri vom 18.01 versprochen haben auch über das spätere Fest vom 22.02 zu schreiben,[1] so wollen wir dieses Versprechen hier einlösen. Leider trifft es sich so, dass der Schreiber dieser Zeilen heute wirklich keine Zeit hat einen eigenen Beitrag[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr, Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Welcher Abo-Typ bin ich? Ästhet-Liturgie

[…] Nur zuweilen konnte eine leutselige, liebevolle und überquellende Stimmung ihn befallen, und das geschah jedesmal, wenn Herr Spinell in ästhetischen Zustand verfiel, wenn der Anblick von irgend etwas Schönem, der Zusammenklang zweier Farben, eine Vase von edler Form, das vom Sonnenuntergang bestrahlte Gebirge ihn zu lauter Bewunderung hinriss. „Wie schön!“ sagte er dann, indem er[…]

weiterlesen …

Neue Gratispakete und wann gibt es Gedrucktes

Da die Menschheit, trotz der Bemühungen von Facebook, das 60 Geschlechter zu Verfügung stellt, nach wie vor aus zwei Geschlechtern besteht, so wollen wir Gratispakete gesondert für Männer und Frauen anbieten, obwohl das andere Geschlecht samt der übrigen 59 Facebook-Geschlechtern auch Zugriff auf jedes Paket haben kann. Zwar wollen wir keine getrennten Pakete für Männer[…]

weiterlesen …

Lesermeinung, Marketing und reiner Wein

DSDZ (der Schreiber dieser Zeilen) liest in der letzten Zeit ein Buch über Kaufpsychologie und Kaufverhalten, von einem amerikanischen Professor geschrieben, welcher alle Kauf- und Verkaufsstrategien an sich selbst ausprobiert hatte. Das Buch ist nach ungefähr 1/3 des Umfangs so.. so.. (wie der Amerikaner sagen würde) und enthält für Verkaufsprofis wohl Altbackenes. Es wird aber[…]

weiterlesen …

Welcher Abo-Typ bin ich? Mutti-Eremit-Fromm

Da bekanntermaßen kaum eine Tages-oder Wochenzeitung als Ganzes gelesen wird, so ist es durchaus möglich, dass wir Leser haben, die nur an manchen Beiträgen interessiert sind, weil sie die übrigen als störend empfinden. Für diejenige Lesergruppe, welche die Welt fast gänzlich hinter sich gelassen hat, stellen wir jetzt ausführlich das Mutti-Eremit-Fromm-Abo inhaltlich vor. Das Kaufmännische[…]

weiterlesen …

Tridentinische Messe (für November) für alle Wohltäter am 14. Februar 2019 um 7.00 Uhr

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die nächste Tridentinische Messe für die Wohltäter unserer Blogs am  14. Februar 2019 um 7 Uhr in der Abtei Fontgombault zelebriert werden wird. Die Messe wird für die folgenden Wohltäter des Monats November 2018 zelebriert: Herr M.K. Frau G.S. Frau G.Z Herr G. Z. Frau G. M.[…]

weiterlesen …

Kard. Bona: Die Unterscheidung der Geister. (36). Über den göttlichen Geist (i)

Sechstes Kapitel Was man unter dem göttlichen Geiste oder Antriebe zu verstehen habe. – Auf wievielerlei Weise er die Seele anrege und bewege. – Es werden einige Regeln und Kennzeichen angegeben, wodurch derselbe von dem Antriebe des Teufels unterschieden werden kann.  Wann haben wir überhaupt die Chance Gottes Stimme in uns zu vernehmen?   Wenn wir[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

„Menschliche Brüderlichkeit“ von Abu Dhabi oder Bergoglio begeht Apostasie

Apostasie – was ist das? Wir versuchen zwar hier, so gut es geht, die fortlaufenden Häresien und andere die Kirche zerstörenden Aktivitäten des Antipapstes Franziskus, im Nachfolgenden Bergoglio genannt, auszublenden, um nicht zu verzweifeln. Dennoch ist neulich etwas vorgefallen, was wirklich alle Merkmale einer öffentlichen Leugnung des katholischen Glaubens, wie es richtigerweise John Lamont in[…]

weiterlesen …

„Modernismus ist an allem schuld“ oder ein Kommentar zu Roberto de Mattei

Wir wollen hier in Abschnitten einen absolut herausragenden Aufsatz von Roberto de Mattei Die Wurzeln und geschichtlichen Konsequenzen des Modernismus vorstellen, welcher als Vortrag bei der Konferenz „Alter und neuer Modernismus: Die Wurzeln der Kirchenkrise“ abgehalten wurde, welche am 23. Juni in Rom stattfand. Dieser Aufsatz wurde auf Englisch bei onepeterfive.com veröffentlicht und hervorragend von unserem[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr, Krawall-Polit-Abo-zahlweise 6 Monate und Gelehrten-Abo - zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Unsere Foren: etwas zu sagen haben oder im Gespräch bleiben

Da dieser Blog immer ökonomisch restriktiver wird, d.h. er ist voll zugänglich für diejenigen, die dafür zahlen, so wollen wir nichtsdestotrotz frei zugängliche Angebote auch für diejenigen anbieten, die aus: Prinzip, Geiz Armut anderen Gründen nichts bezahlen wollen. Diesem Zweck dient das Forum (oben), wo man Kommentare posten kann, ohne registriert sein zu müssen, für[…]

weiterlesen …

Was kommt auf uns zu? Profil-Abos

Sicherlich gibt es Leser, die sich nur für manche Beiträge interessieren und nicht vorhaben den ganzen Blog zu abonnieren und zu lesen. Wir haben die folgenden Profile zusammengestellt: Mutti-Eremit-Fromm Polit-Krawall Ästhet Gelehrter ad 1. Diese Kategorie umfasst Menschen, die sehr wenig Geld haben, kein Unterweisung im inneren Leben und die wirklich ausschließlich am inneren Leben[…]

weiterlesen …