Tradition und Glauben

Bäumer, Geschichte des Breviers. (25) I. Kapitel Patristisches Zeit. (5) Apostolische Zeit

Beitrag hören
Bewerten Sie den post

Wenn das jüdische Gebet dermaßen durchstrukturiert war, dann haben die Apostel auch so gebetet und es so weitergegeben, weil sie ja Juden waren. Von den festen christlichen Stunden des Kultes schreiben auch Kirchenväter und Kirchenschriftsteller, sowie heidnische Autoren. Aber auch einfache Gläubige haben damals dreimal am Tag das Vaterunser gebetet, nicht nur die Geistlichen. Von der frühesten Zeit an war man also der Überzeugung, dass alle Glieder der Kirche ein bestimmtes Gebets-Soll erbringen müssen.

Beitrag hören
Bewerten Sie den post

Zum Download für Abonnenten geht es hier:

Translate

Werbung

Letzte Beiträge

Letzte Beiträge

Kommentare

Top Beiträge

Wieder eine Gemeinschaft aufgelöst oder wo ist der Systemfehler? (1 von 3)
Wieder eine Gemeinschaft aufgelöst oder wo ist der Systemfehler? (2 von 3)
Der Ratzinger-Preis wird weiterhin verliehen - wozu eigentlich?
Dr. John Lamont, FSSPX und die Infiltration von Sexualstraftätern (4 von 5)
Dr. John Lamont, FSSPX und die Infiltration von Sexualstraftätern (1 von 5)
28. Juni - hl. Irenäus - Bischof und Märtyrer

Archive

Gesamtarchiv
Monatsarchive

Beitrag teilen

Werbung

UNSERE pRODUKTE

Werbung

Spenden

Ihre Paypal-Spende

Möchten Sie uns unterstützen? Wählen Sie einen Betrag. Vergelt's Gott!

€10,00

Blogstatistik

Kommentar- und Printfunktion nur für Abonnenten.

  • 581.493 Besuche

You cannot copy content of this page

error: Content is protected !!