Carol Byrne, Dialogmesse: Eine widersprüchliche Reform (15.1 von 94)

Da der nachfolgende Teil der Dialogmesse dermaßen inhaltsreich ist, so wollen wir ihn in zwei Teilen vorstellen, um ihn richtig würdigen zu können. Vorausgesetzt Sie haben Kinder sind aber momentan zu müde, um sich mit ihnen zu beschäftigen. Was tun sie dann? Richtig, Sie denken sich etwas aus, damit sich die Kinder selbst beschäftigen: ein Spiel oder eine Aufgabe, die Sie möglichst „erwachsen“ verkaufen. Beim…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: