Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung 15

41. Placeat Tibi – Das letzte Gebet Der Priester beugt sich über dem Altar; in der Mitte des Altares richtet er an den dreifaltigen Gott die Schlußbitte PLACEAT TIBI — Schlußbitte Dabei neigt er das Haupt und legt die Hände gefaltet auf den Altar....

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 14

38. Die Danksagung Anschließend nimmt der Ministrant die Ampulen und gießt Wein in den Kelch ein. Der Priester betet: QUOD ORE SUMPSIMUS — Was wir mit dem Munde empfangen haben Quod ore sumpsimus Domine, pura mente capiamus: et de munere temporali fiat nobis remedium sempiternum. Was wir mit dem Munde empfangen haben, Herr, das laß[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 13

35. Das Gebet vor der Kommunion   Es erfolgen drei, stille Privatgebete (Privata) des Priesters, welche daran erinnern, welche Wirkungen die Hl. Kommunion in unseren Seelen vollbringen soll: Frieden, Heilung und Gnade Gottes. Um ihrer teilhaftig zu werden, rechnen uns die Verdienste Christi und den Glauben der Kirchen an. Domine Iesus Christe I Domine Iesu[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 12

DER DRITTE TEIL   33. Pater Noster – Das Herrengebet   Jetzt, nach der Darbringung der Opfers, erfolgt das Opfermahl. Als Antwort auf unsere Gaben, Bitten, Flehen hat und Gott eine heilige Speise bereitet, in welchem alle Gnaden und Wohltaten enthalten sind, denn diese Speise ist der Herr Jesus Christus selbst, unter den Gestalten von[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 11

29. Unde Et Memores – Die Erinnerung an das Geheimnis der Erlösung (Anamnesis) Das Erinnerungsopfer Christi stellt nicht nur ein bloßen Angedenken, sondern die tatsächliche Vergegenwärtigung des Geheimnisses der Erlösung dar. Dies wird auch von den Priester in dem folgenden Gebet unterstrichen, welches den Namen Anamnesis also „Angedenken“ trägt. S. Unde et memores Domine, nos servi[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 10

In der Doppelwandlung vollzieht sich nun das heilige Opfer: der verklärte Christus wird unter den Gestalten von Brot und Wein gegenwartig als unsere Opfergabe und unser Opferpriester. Die getrennten Gestalten deuten hin auf das blutige Sterben am Kreuze. 27. QUI PRIDIE — Verwandlung des Brotes Der Priester nimmt beim Worte ≪accepit – nahm≫ die Hostie[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 8

  Opferhandlung Es naht nun der Höhepunkt der heiligen Opferfeier, wo Christus unsere irdischen Opfergaben in Seinen eigenen Leib und Sein eigenes Blut verwandelt und so selber unsere unendlich wertvolle Opfergabe an den himmlischen Vater wird. Eröffnet wird dieser wichtigste Teil der hl. Messe durch die Praefatio Diese ist ein feierliches Lob- und Danklied an[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 7

19. Lavabo – Händewaschung Ministranten bringen die Lavabo-Utensilien dem Priester. Dieser geht nach der Beweihräucherung oder nach der Darbringung sofort auf die Epistelseite und wäscht die Fingerspitzen. Dies ist die Erinnerung daran, dass man Reue erwecken sollte, um mit einer reinen Seele zum Opfer treten zu dürfen....

Dieser Inhalt ist nur für Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – eine visuelle Einführung – 6

Die Opferung ist derjenige Teil der Messe, welcher beim Novus Ordo am meisten dem Sparstift der „Reformer“ zum Opfer gefallen ist. Warum? Weil Luther und andere Häretiker die Messe nicht als ein wahres und eigentliches Opfer ansehen wollten, vor allem als kein Sühneopfer. Warum hat das Concilium, also das Komittee, welches uns die Neue Messe[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – Eine visuelle Einführung 5

Es beginnt mit: „Bei den ersten Worten“ Mit dem Introitus, dem wechselnden Gebet oder eher Gesang des Proprium, also der wechselnden und somit „eigenen“ Teilen der Hl. Messe beginnt der Gebetsgottesdienst, in welchem Gott bestimmte, vorgeschriebene und geheiligte Gebete vorgetragen werden. Es ist das Opfer des Lobes. Warum gerade diese Gebete und nicht „oder ein[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr, Mutti-Eremit-Abo - zahlweise 6 Monate und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – Eine visuelle Einführung 4

Wir befinden uns hier beim Stufengebet, welches größtenteils noch vor den Altarstufen stattfindet. Der Priester, der Ministant und das Volk geben zuerst ihrer Unwürdigkeit Ausdruck, bevor sich der Priester überhaupt auf die Altastufen wagt. Warum? Weil „diese Erde heilig ist“, wie Gott zum Moses im brennenden Dornbusch sagte. Am Altar wird Gottes Sohn- Jesus Christus[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – Eine visuelle Einführung 3

Der Text beginnt mit „Beim Betreten der Kirche …“.   Woran erinnert die geforderte Exaktheit der Bewegungen und Gesten bei der Tridentinischen Messe? Jawohl, an das Ballet oder an eine Kampfsportart. Der Schreiber dieser Zeilen hatte sehr früh in seiner Kindheit ein recht technisch anspruchsvolles Instrument gelernt, welchem noch andere ebenfalls „technische“ Instrumente folgten. Er[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – Eine visuelle Einführung 2

Der erste Satz lautet: „Der Altar…“. Technische Bemerkung: Es ist durchaus möglich, dass bestimmte Stellen dieses DVDs sich am Anfang oder am Ende wiederholen werden, da ein exakteres Schneiden von Bild und Ton uns zurzeit nicht möglich ist. Wir bitten diese Mängel zu entschuldigen, aber doppelt hält bekanntlich besser. Woran erinnert das Anziehen der Gewänder[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Tridentinische Messe – Eine visuelle Einführung 1 von 16.

  Womit kommen wir hier in Berührung? Jawohl, mit Schönheit, mit Strenge, mit Disziplin. Mit all dem, was Männer, die ja zum Priesterdienst berufen werden, anzieht. Um es ganz umgangssprachlich auszudrücken: „Die Alte Messe ist etwas für Kerle“, die Neue Messe ist es leider nicht. Auch dieser Thematik werden wir uns ausführlich widmen, an dieser[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Ästheten-Liturgie-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …