Zeigt 8 Resultate(s)

Polyanna und das Durchhalten

In den Zeiten der vermeintlichen Hoffnungslosigkeit braucht man eine gute mentale Verfassung, um jeder Situation etwas Gutes abzugewinnen und wie man so schön auf Deutsch sagt „durchzuhalten“. Bei diesem Wort kommt DSDZ (dem Schreiber dieser Zeilen) Friedrich der Große und „Hunde wollt ihr ewig leben?“ und der Führerbunker in den Sinn. Das Wort „Durchhalten“ hat …

Anna Gallicana, Der Heilige Rochus und die Pest

Anbei eine herzerwärmende Geschichte unserer in Frankreich ansässigen Mitarbeiterin Anna Gallicana über die häusliche St. Rochus-Verehrung. Kommt eine richtige Seuche und nicht nur eine virtuelle wie jetzt, dann kann man wieder des hl. Rochus gedenken. Wir sind nach wie vor der Ansicht, dass der Coronavirus hauptsächlich in den Medien stattfindet, wie einige wenige wie Dr. …

Die priesterlose Zeit bricht ein

Als wir vor einigen Jahren anfingen Beiträge über Hauskapellen und private Andachten zu veröffentlichen, wußten wir nicht, dass diese Vorschläge so schnell aktuell sein würden. Wir haben jetzt im siebten Jahr des bergoglianischen Zeitalters das praktische Verbot des öffentlichen Gotteskultes wegen einer angeblichen Epidemie, die unserer Ansicht nach nichts mehr als die übliche Frühjahrsgrippe ist. …

Eine Seuche, oder? Ein skeptischer Blick: Selbstgemachte Hysterie

Je länger DSDZ (der Schreiber dieser Zeilen) über das Coronavirus nachdenkt, desto mehr ist er davon überzeugt, dass es keines gibt. Er glaubt vielmehr, dass es sich um eine “Test-Seuche” handelt, nach dem Vorbild von AIDS, d.h. um eine normale Krankheit, die dann zum “neuen gefährlichen Virus X” umetikettiert wird, wenn sich ganz zufällig ein …

Anna Galicana: Die hasenspickende Familienmutter und das Coronavirus

Anna Galicana gewährt uns einen Einblick in ihrem Coronavirus-Alltag, der von Angst und Panik geprägt ist. Eine Stimme in der Diskussion.  Na, das hat mir gerade noch gefehlt. Ich bin im Hauptberuf Familienmutter und im Nebenjob Lehrerin. Das sollte eigentlich auch reichen. Für alle, die das noch nie probiert haben: das ist ein echt harter …

Eine Seuche, oder? Ein skeptischer Blick: die Statistik

Obwohl die Regale in den Lebensmitteldiscountern leer werden und Toilettenpapier zur neuesten Umtauschwährung wird, so bleibt DSDZ (der Schreiber dieser Zeilen) weiterhin skeptisch und fragt sich, ob es den angeblich tödlichen Coronavirus tatsächlich gibt oder es sich dabei um eine staatlich gesteuerte, mediale Hoax handelt. Was sehen wir eigentlich? Wir sehen keine Leichenberge, sondern nur …