Zeigt 31 Resultate(s)

Christine Niles, FSSPX-PÄDOPHILER INS ‚GOLDENE GEFÄNGNIS‘ GESCHICKT (2 von 2)

Diese Berichte sind dermaßen ungeheuerlich, dass sie immer wieder schockieren. Ein pädophiler, aus dem Adel stammender FSSPX-Priester, unter Mitwisserschaft seiner Vorgesetzten, missbraucht, wo er kann, weil er glaubt, dass ihm „das niedere Volk etwas schuldig sei“. Und das geht schon so 30 Jahre lang, alle wissen und schweigen. Man hätte es sich nicht ausdenken können. …

Christine Niles, FSSPX-PÄDOPHILER INS ‚GOLDENE GEFÄNGNIS‘ GESCHICKT (1 von 2)

Es ist weniger verwunderlich, dass die Spenden der Piusgläubigen bei teuren Anwaltsfirmen landen, um kleine Webseiten zu sperren, als dass man eigens ein Exerzitienhaus für sexuelle Straftäter einrichtet, die man natürlich der Polizei nicht meldet. Wenn die FSSPX nach eigenen Angaben und Wikipedia 680 Priester hat und eine Einrichtung im Jahre 2011 für ungefähr 10 …

Christine Niles, FSSPX-PRIESTER VON FRANZÖSISCHEM SEXSKANDAL VERFOLGT (2 VON 2)

Wir erkennen langsam ein Muster. Nach dem Missbrauch oder Vergewaltigung wird ein FSSPX zur „Zeit der Buße und Umkehr“ geschickt, die Piusbruderschaft hat eine eigene Einrichtung dafür und anschließend wird er wieder in den aktiven Dienst geschickt. Aber nicht nur das. Meistens wird er sogar befördert, siehe das u.a. Beispiel von Pater Duverger. Dieser Logik …

Christine Niles, FSSPX-PRIESTER VON FRANZÖSISCHEM SEXSKANDAL VERFOLGT (1 VON 2)

Diesmal haben wir den Missbrauch einer psychisch labilen Frau, wobei das französische Antisektengesetz zur Anwendung hätte kommen sollen, hätte die Familie des Opfers, ebenfalls FSSPX-Anhänger, Anzeige erstattet, wie es sich gehört. Sie taten es nicht und Pater Duverger macht weiter. Diesmal geht es nicht um männliche Kinder, sondern um junge Frauen. Und das ist die …

Church Militant, Eine FSSPX-Überlebende spricht (3 von 3)

Und hier sehen wir, warum es zulässig ist von „Überlebenden“ zu sprechen und in welch tiefen Abgrund der Missbrauch, der von einem Priester verübt wurde das Opfer wirft. Es ist buchstäblich die Hölle, man fühlt sich von Gott missbraucht, verlassen und betrogen und nicht einmal der Tod scheint ein Ausweg. Verheerende Folgen Im September dieses …

Church Militant, Eine FSSPX-Überlebende spricht (2 von 3)

Missbrauch im Kontext der Karwoche ist die vollendete Blasphemie, denn er begeht eine dreifache Sünde: Unzucht, Inzest als geistlicher Vater und Sakrileg, d.h. Gottesraub. Und der Teufel lacht. Die Karwoche ist die heiligste Zeit des Jahres für Katholiken und Christen. Es ist eine Zeit, in der wir innehalten und uns an die Passion Christi erinnern, der …

Church Militant, Eine FSSPX-Überlebende spricht (1 von 3)

Im amerikanischen Sprachgebrauch spricht man nicht von Missbrauchs-Opfern, sondern von Missbrauchs-Überlebenden, was uns wahrscheinlich ein wenig pathetisch und übertrieben vorkommt. Denn leben tun sie noch und ein „Überlebender“ ist man höchstens nach einem KZ. Ja, zuerst lebt man, aber manche überleben es buchstäblich nicht, da viele Missbrauchsopfer mit Suizid oder Suizid auf Raten durch Alkohol- …

Christine Niles, FSSPX pädophiler Priester in der Schweiz verhaftet

Eigentlich ist es schrecklich, wie sehr sich die Alliteration „pädophiler Priester“ in den Sprache, wo sie möglich ist, eingebürgert hat. Wächst jemand mit dieser Alliteration heran, so stellt er gleich das Gleichheitszeichen Pädophiler = Priester = Pädophiler. Es hilft da nichts zu leugnen, wie kath.net, gloria.tv oder katholisches.info und ähnliche es tun, denn es kommt …

Christine Niles, FSSPX beschützte einen sadistischen Vergewaltiger (3 von 3)

Im Falle der Piusbruderschaft bewahrheitet sich immer wieder der Spruch, dass das erste Opfer einer Diktatur die Wahrheit sei. Denn in der FSSPX lügen wirklich… Abonnieren Sie, um weiterzulesen. Bei Online-Abos 7 Tage Probelesen gratis. Login hier.  Lesen Sie unsere Gratis-Beiträge und besuchen Sie den Online-Shop.  Unsere Abos – unsere Preise – unsere Video-Tutorials.   …

Christine Niles, FSSPX beschützte einen sadistischen Vergewaltiger (2 von 3)

Bischof Fellay verstieß gegen das französische Recht, gegen das Kirchenrecht, gegen ein Abkommen zwischen der FSSPX und dem Vatikan und gegen das eigene FSSPX-Tribunal, indem er Pater Roisnel weder den staatlichen noch den kirchlichen Behörden meldete und zur Bestrafung überließ. Und wir sprechen hier von einer dreifachen nachgewiesenen Vergewaltigung mit Folter und vom sexuellen Missbrauch …

Christine Niles, Brief eines FSSPX Priesters an Bischof Fellay: „Hören Sie auch, sexuelle Raubtiere zu schützen“

Der unten beschriebene Zynismus seitens Bischof Fellay ist schockierend, denn anscheinend „besudeln“ die sexuellen Missbrauchstäter, wie der berüchtigten Pater Abbet die Piusbruderschaft nicht, sondern die vergewaltigten Opfer und ihre Familien, welche Gerechtigkeit fordern. Im Umkehrschluss ist anzunehmen, dass man sich zum größeren Wohle der FSSPX vergewaltigen lassen sollte. Anbei wird ein Brief eines ehemaligen FSSPX-Priesters …

Christine Niles, Wand des Schweigens

Sich weigern, Fragen zu beantworten Dank der ausführlichen Recherche von Church Militant gehen uns die Piusbruderschaft-Beiträge nicht so schnell aus. Würde jemand ein Drehbuch mit einem ähnlichen Inhalt schreiben, so würde es ihm als „zu wirklichkeitsfremd“, „zu zynisch“ und „zu unglaubwürdig“ abgelehnt werden, weil „die Zuschauer es nicht glauben würden, dass der gute Bischof Fellay …

Christine Niles, Kriminelle Nachlässigkeit der FSSPX (3 von 3)

Neue Opfer, neue Vorwürfe Seit unserem Spotlight-Exposé wurde Church Militant nicht nur mit öffentlichen und privaten Unterstützungsbotschaften überschwemmt, sondern auch immer mehr Opfer haben uns… Abonnieren Sie, um weiterzulesen. Bei Online-Abos 7 Tage Probelesen gratis. Login hier.  Lesen Sie unsere Gratis-Beiträge und besuchen Sie den Online-Shop.  Unsere Abos – unsere Preise – unsere Video-Tutorials.   …

Christine Niles, Kriminelle Nachlässigkeit der FSSPX (2 von 3)

10-jähriges Kontaktverbot mit Kindern für Pater Abbet Ein FSSPX-Tribunal in der Schweiz hatte Abbet 2006 vor ein kirchliches Gericht gestellt wegen Missbrauchsvorwürfen aus einem Jungenlager, das er einige Jahre zuvor im Wallis geführt hatte, sowie wegen Missbrauchsvorwürfen aus Abbets Zeit in Argentinien. Das Tribunal war das Ergebnis [des Vorgehens] der FSSPX, mit welchem die Piusbruderschaft die verstörten …

Christine Niles, Kriminelle Nachlässigkeit der FSSPX (1 von 3)

Wie macht man es in der FSSPX? Man weiß, dass einer ihrer Priester ein pädophiler Missbrauchstäter ist, weil er sich an mehreren Orten an Kindern… Abonnieren Sie, um weiterzulesen. Bei Online-Abos 7 Tage Probelesen gratis. Login hier.  Lesen Sie unsere Gratis-Beiträge und besuchen Sie den Online-Shop.  Unsere Abos – unsere Preise – unsere Video-Tutorials.   …

Christine Niles, FSSPX und Polizei schützen einen Kindervergewaltiger (2 von 2)

Es stellt sich leider heraus, dass Inzest bei den amerikanischen Piusgläubigen viel häufiger als bei der Restbevölkerung vorkommt und sexuelle Delikte auch. Das ist theologisch nicht verwunderlich, denn die Sünden werden nicht vergeben, wenn sie bei den Piuspriestern beichten. Und so reiht sich eine Todsünde an die andere. Schrecklich. Fr. Angele und Palmeri – langjährige Freunde …

Christine Niles, FSSPX und Polizei schützen einen Kindervergewaltiger (1 von 2)

Es stellt sich heraus, dass die FSSPX nicht nur Pädophilie unter ihren eigenen Priestern deckte, sondern auch unter ihren Gläubigen, die Inzucht verübten. Das Opfer… Abonnieren Sie, um weiterzulesen. Bei Online-Abos 7 Tage Probelesen gratis. Login hier.  Lesen Sie unsere Gratis-Beiträge und besuchen Sie den Online-Shop.  Unsere Abos – unsere Preise – unsere Video-Tutorials.   …

Christine Niles, FSSPX gewährte Pädophilen wiederholten Zugang zu Jungen (3 von 3)

Der Vatikan greift ein André war mit der Behandlung der Angelegenheit durch die FSSPX unzufrieden und schrieb an die Kongregation des Vatikans für die Glaubenslehre… Abonnieren Sie, um weiterzulesen. Bei Online-Abos 7 Tage Probelesen gratis. Login hier.  Lesen Sie unsere Gratis-Beiträge und besuchen Sie den Online-Shop.  Unsere Abos – unsere Preise – unsere Video-Tutorials.   …

Christine Niles, FSSPX gewährte Pädophilen wiederholten Zugang zu Jungen (2 von 3)

Untätigkeit der FSSPX „Ich habe den Missbrauch erstmals im Dezember 1990 dem französischen Distriktoberer, Pater Paul Aulagnier, gemeldet“, sagte André gegenüber Church Militant. „Er sah eher… Abonnieren Sie, um weiterzulesen. Bei Online-Abos 7 Tage Probelesen gratis. Login hier.  Lesen Sie unsere Gratis-Beiträge und besuchen Sie den Online-Shop.  Unsere Abos – unsere Preise – unsere Video-Tutorials.   …

Christine Niles, FSSPX gewährte Pädophilen wiederholten Zugang zu Jungen (1 von 3)

Der Vatikan korrigiert Bp. Fellays schlechte Taten Pater Philippe Peignot hat eine 40-jährige Akte als Pädophiler aufzuweisen, die bis ins Jahr 1978 zurückreicht. Am beunruhigendsten ist jedoch die Art und Weise, wie die Leitung der Gesellschaft des hl. Pius X. (FSSPX) ihm wiederholt Zugang zu Jungen gewährte, damit er sie erneut missbrauchen konnte. Eines seiner Opfer, …

%d Bloggern gefällt das: