JAMES BARESEL, FSSPX UND FASCHISMUS (3 von 3)

Im Jahr 2001 hielt der österreichische FSSPX-Priester P. Florian Abrahamowicz eine öffentliche Ansprache zu Ehren von Männern, die als Soldaten von Mussolinis „Republik Salo“ starben. Sie führten eine Militäraktion von solch einer Grausamkeit,  deren sich die …