Zeigt 4 Resultate(s)

JAMES BARESEL, FSSPX UND FASCHISMUS (3 von 3)

Im Jahr 2001 hielt der österreichische FSSPX-Priester P. Florian Abrahamowicz eine öffentliche Ansprache zu Ehren von Männern, die als Soldaten von Mussolinis “Republik Salo” starben. Sie führten eine Militäraktion von solch einer Grausamkeit,  deren sich die meisten Amerikaner nicht bewusst sind. Mussolini trat nur als de-facto- Diktator in den Krieg ein. Offiziell war er Premierminister unter König Victor Emmanuel III, vorbehaltlich …

JAMES BARESEL, FSSPX UND FASCHISMUS (2 von 3)

Ein ehemaliger Vorgesetzter des amerikanischen Distrikts der FSSPX, Pater Dr. Hector Bolduc bestätigte in einem Brief an einen Herrn Thomas Case, dass er einmal einen Priester des Distrikts, Pater Dr. Gregory Post, für das Tragen von Elementen einer Nazi-Uniform auf einem Flughafen ermahnte. Als die beiden diese Angelegenheit diskutierten zeigte ihm Pater Dr. Post seine Sammlung von Nazi-Artefakten …

JAMES BARESEL, FSSPX UND FASCHISMUS (1 von 3)

Eine Grundhaltung der Nachsicht Diejenigen, die die Antwort der Gesellschaft des Heiligen Pius X. (FSSPX) auf die jüngsten Berichte von Church Militant aufmerksam lesen, werden, wenn sie den vollständigen Text dieser Berichte im Auge behalten, ebenso beeindruckt sein, dass die FSSPX nicht versucht hat bestimmte Anschuldigungen zu widerlegen. Man kann diese Reaktion mit der Sherlock …