Christoph A. Ferrara, Die Heiligsprechungskrise (3 von 8)

Die unfehlbare Definition des Dogmas als Vergleich Die Vorstellung, dass eine Inspiration des Heiligen Geistes die wirkliche Garantie für die Heiligsprechung ist, steht sicherlich nicht im Einklang mit der Art[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Christoph A. Ferrara, Die Heiligsprechungskrise (2 von 8)

Worauf basiert die Behauptung der unfehlbaren Heiligsprechung? Es scheint klar zu sein, dass die durch das 1. Vatikanum vorgenommene Definition des Dogmas der päpstlichen Unfehlbarkeit unter Beachtung dogmatischer Definitionen nicht[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Christoph A. Ferrara, Die Heiligsprechungskrise (1 von 8)

Um auf eine konkrete Frage zu antworten, wie etwa:   “Was halten Sie von der Kanonisation von Paul VI ?” muss man zuvor etwas sehr Gründliches schreiben. Dies hat bereits[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

„Das Leben ist kein Wunschkonzert“ oder die Wünsche an eine gute Predigt (4 von 4)

Sich den Herausforderungen stellen DSDZ hat kaum so selbstzufriedene Menschen getroffen wie die Priester es sind. Wir meinen jetzt wirklich „selbstzufrieden“. Mit der Kirche, den „Strukturen“, der Welt und den[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Septem Dolorum Beatae Mariae Virginis – Sieben Schmerzen Mariä – Freitag vor Karfreitag

Maria ist die Morgenröte, sie leuchtet vor dem Aufgang der Sonne, welche Christus ist. So wie sie vor der menschlichen Geburt Christi geboren wurde, welcher als Gott der Eingeborene (unigenitus)[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum ist der hl. Thomas von Aquin so schwierig? Von der Faulheit der Antithomisten.

Aus aktuellen Anlass des St. Thomas-Festes, das nach dem alten Kalender am 7. März begangen wird, hier nochmals ein alter Beitrag für alle, die hier vorbeischauen, um zu sehen, ob[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

2. Februar Mariä Lichtmess – Darstellung Jesu im Tempel

Und hier ein Beitrag vom letzten Jahr, der gar nicht gealtert ist. An 2.02. feiert die Kirche Mariä Lichtmess oder Darstellung Mariens im Tempel. Es ist der Tag der geistlichen[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (11 von 20). Woher dieser Abfall oder das abnehmende Brevier.

Sicherlich wird fast allen unseren Lesern die im letzten Beitrag vorgestellte Lehre von den Wirkungen der Sakramentalien neu sein. DSDZ (der Schreiber dieser Zeilen) wusste es auch nicht, denn niemand[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die Schätze des Breviers: Lesungen in der Oktav der Unbefleckten Empfängnis (8)

8. Tag der Oktave Wir setzen unsere Lektüre der Lesungen der zweiten Lectio des alten Breviers fort mit den Teilen der dogmatischen Bulle Ineffabilis Deus (1854) vom Pius IX, mit[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Peter Kwasniewski, Aus der Kirchengeschichte lernen: Ein kurzer Rückblick auf päpstliche Verfehlungen (5 von 5)

DSDZ wird immer wieder klar, dass er sein Hauptlaster des unmäßigen Zorns nicht überwunden hat, wenn er beispielsweise auf gloria.tv papolatrische Beiträge liest, die meistens Benedikt betreffen. Jemand hält Benedikt[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die Schätze des Breviers: Lesungen in der Oktav der Unbefleckten Empfängnis (7)

7. Tag der Oktave Wir setzen unsere Lektüre der Lesungen der zweiten Lectio des alten Breviers fort mit den Teilen der dogmatischen Bulle Ineffabilis Deus (1854) vom Pius IX, mit[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die Schätze des Breviers: Lesungen in der Oktav der Unbefleckten Empfängnis (5)

  Wo ist der vierte Tag oder Oktave oder die Macht der Rubriken Bevor wir hier unsere Lesung fortsetzen, wird sich einigen von uns sicherlich die Frage stellen, was mit[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die Schätze des Breviers: Lesungen in der Oktav der Unbefleckten Empfängnis (3)

3. Tag der Oktave Wir setzen unsere Lektüre der Lesungen der zweiten Lectio des alten Breviers fort mit den Teilen der dogmatischen Bulle Ineffabilis Deus (1854) vom Pius IX, mit[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Peter Kwasniewski, Aus der Kirchengeschichte lernen: Ein kurzer Rückblick auf päpstliche Verfehlungen (4 von 5)

Päpste, die etwas Häretisches, nach Häresie Schmeckendes oder für die Gläubigen Schädliches lehrten Ja, Päpste irrten auch vor Bergoglio, aber er – da Antipapst – sprengt wirklich alle Grenzen. Man[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die Schätze des Breviers: Lesungen in der Oktav der Unbefleckten Empfängnis (2)

  2. Tag der Oktave Wir setzen unsere Lektüre der Lesungen der zweiten Lectio des alten Breviers fort mit den Teilen der dogmatischen Bulle Ineffabilis Deus (1854) vom Pius IX,[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die Schätze des Breviers: Lesungen in der Oktav der Unbefleckten Empfängnis (1)

  Zwar können sich alle unsere Leser diese Texte auf der divinum officium Seite selbst durchlesen, aber es ist auch wahrscheinlich, dass dies kaum jemand tun wird. Das Nachtgebet des[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Peter Kwasniewski, Aus der Kirchengeschichte lernen: Ein kurzer Rückblick auf päpstliche Verfehlungen (3 von 5)

Päpste, die über Häresien hinweg sahen oder sich schädlichen Schweigens oder Mehrdeutigkeit schuldig machten Aber Päpste haben sich nicht nur moralisch, sondern auch doktrinell geirrt. Zwei sind der Häresie angeklagt,[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Peter Kwasniewski, Aus der Kirchengeschichte lernen: Ein kurzer Rückblick auf päpstliche Verfehlungen (2 von 5)

Päpste, die schwerer persönlicher Unmoral schuldig wurden Die frommen Seelen werden durch die unten angeführte Zusammenstellung sicherlich schockiert sein, aber fromm bedeutet nicht naiv. Eigentlich ist die Skandalchronik ein Beweis[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Peter Kwasniewski, Aus der Kirchengeschichte lernen: Ein kurzer Rückblick auf päpstliche Verfehlungen (1 von 5)

Anbei der angekündigte Aufsatz von Peter Kwasniewski, der historische Fakten aufzählt, welche beweisen, dass die Standesgnade Päpste weder vor Sünde, noch vor Dummheit oder vor Häresien schützt. Wovor schützt sie[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die schlechten Päpste oder wider den päpstlichen Positivismus (5 von 5)

Praktische Gründe für den päpstlichen Positivismus Natürlich hat die katholische „Papstgläubigkeit“, um es so zu formulieren, ganz praktische Gründe. Fast niemand ist theologisch gebildet. Fast niemand hat die Zeit, die[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die schlechten Päpste oder wider den päpstlichen Positivismus (4 von 5)

Der Papst – ipse dixit Aber kommen wir an den Anfang unserer Überlegungen zurück. Die Überzeugung, dass der Papst die Lehre der Kirche ausmacht. Kommt von der Überzeugung, dass alles[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …