Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (8 von 8)

Am Ende der Erklärung der Wahrheiten der Unterzeichner erfolgen Bemerkungen zur Beichte und zum Zölibat. Der Kreis schließt sich. Ebenso wie die gefallenen Dämonen so haben auch die gefallenen, sakrilegischen[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (7 von 8)

Der dritte Teil der Erklärung der Wahrheiten ist dem Sakrament der Eucharistie und der Beichte gewidmet. Da Eucharistie so heilig ist, weil Christus selbst darin real anwesend ist, daher darf man[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (6 von 8)

Im letzten Teil des zweiten Teiles wird dagegen vorgegangen, was in der letzten Zeit als von der Gesellschaft zulässig erklärt wird. Homosexualität, Homoehe, Gender etc. Aber all dem zugrunde liegt[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (5 von 8)

Im zweiten Teil des zweiten Teiles bekräftigen die Unterzeichner die katholische Lehre: gegen Abtreibung, gegen in vitro Befruchtung, gegen Euthanasie, gegen Empfängnisverhütung, gegen Unzucht, gegen Scheidung. Das ist natürlich nichts[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Vigano-Enthüllungen oder Knabenschändung als die neue Umlaufwährung im Vatikan (1 von 2)

Wie man weiß, hat Erzbischof Viganò der Washington Post ein Interview gegeben, das am 2. Mai 2019 veröffentlicht wurde. Es wurde über mehrere Monate schriftlich und heimlich geführt, um den[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (4 von 8)

Was ist das Verhängnisvolle an Amoris Laetitia? Dass dieses Dokument einen Zwang zur Sünde oder eine Unmöglichkeit der Tugend feststellt (AL 298). Ferner stellt es fest, dass eine schwere Sünde[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (3 von 8)

Die katholische Einstellung zur Ökumene ist die Rückkehrökumene, wie sie in Mortalium animos (1928) dargestellt wurde. Wir zitieren: Rückkehr zur wahren Kirche Christi 10 […] Es gibt nämlich keinen anderen[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (2 von 8)

Es ist durchaus möglich, dass den Unterzeichnern der Erklärung der Wahrheiten etwas blühen wird, denn das unten angeführte Credo ist eine deutliche Absage an: Gaudium et Spes, Aufgabe der Judenmission[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe, Erklärung der Wahrheiten (1 von 8)

Obwohl die ganze “Erklärung der Wahrheiten” nicht allzulang ist und 3506 Wörter zählt, so wollen wir sie in kleinere Abschnitte unterteilen, um den Gegebenheiten des Lesens auf digitalen Geräten Rechnung[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Zwei Kardinäle und drei Bischöfe: Erläuternde Bemerkung zur Erklärung der Wahrheiten

Abei die erläuternde Bemerkung der zwei Kardinäle und drei Bischöfe, wie wir sie auf gloria.tv gefunden haben, denn man kann wirklich nicht sagen, dass dieser Text in den offiziellen katholischen[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Offener Brief an die Bischöfe, Patriarchen und Kardinäle der Hl. Katholischen Kirche; Gesamttext, Teil 4

Vielleicht werden sich einige nichtkatholische Leser aber auch katholische Leser dieses Textes denken: Er verbreitet also Häresien. Na und? Was macht das schon? Es macht schon etwas aus. Stellen Sie[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Offener Brief an die Bischöfe, Patriarchen und Kardinäle der Hl. Katholischen Kirche; Gesamttext, Teil 3

Nachdem im vorigen Teil alle bewußten personellen Fehlentscheidungen Bergoglios aufgeführt worden sind, welche beweisen, dass er diejenigen befördert, die skandalös leben und häretisch sind, erfolgt an dieser Stelle eine andere[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Offener Brief an die Bischöfe, Patriarchen und Kardinäle der Hl. Katholischen Kirche; Gesamttext, Teil 2.3

Der vorliegende Abschnitt stellt etwas dar, was der Amerikaner the Hall of Shame nennt, zu Deutsch in etwas die “Halle der Schande”. Es werden hohe kirchlichen Würdenträger von Kardinal abwärts[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Offener Brief an die Bischöfe, Patriarchen und Kardinäle der Hl. Katholischen Kirche; Gesamttext, Teil 2.2

Man könnte sich natürlich die Frage stellen, ob die negative Interpretation der Amoris Laetitia Passagen und anderer päpstlichen Häresien, die ja an sich negativ sind, zwingend notwendig ist. Er kann[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Offener Brief an die Bischöfe, Patriarchen und Kardinäle der Hl. Katholischen Kirche; Gesamttext, Teil 2.1

In diesem Teil erfolgt der Nachweis, dass die im ersten Teil als Häresien formalisierte Sätze tatsächlich in den päpstlichen Schriften, hauptsächlich in Amoris Laetitia und Aussagen vorhanden sind. Wir stellen[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

35 Shades of Bergoglio oder die immerwährende Ermahnung

Der etwas reißerische Titel, der an das grauenhafte Buch 50 Shades  erinnert, will auf die Tatsache anspielen, dass der Antipapst Bergoglio wegen seiner Häresien wirklich mehr als einmal, von fast[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Offener Brief an die Bischöfe, Patriarchen und Kardinäle der Hl. Katholischen Kirche; Gesamttext, Teil 1

Der Offene Brief besteht aus vier Teilen. Im ersten Teil werden die Häresien dargestellt samt ihrer Spiegelung in der Lehre der Kirche. Im zweiten Teil wird nachgewiesen, dass Bergoglio sie[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Offener Brief an die Bischöfe der Katholischen Kirche – Einleitung

Aus aktuellem Anlass wollen wir hier in Abschnitten den offenen Brief an die Bischöfe der Katholischen Kirche veröffentlichen, in welchem 20 Gelehrte Bergoglio der Häresie anklagen und katholische Bischöfe um[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Häresieanklage oder es passiert wieder nichts

Wie man überall nachlesen kann, haben 20 Gelehrte und Intellektuelle, darunter ganze 4 (sic!) Priester Franziskus auf 20 Seiten der Häresie angeklagt. Die Anklage ist stichhaltig und der Vortrag erinnert[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Der Dolchstoß oder Bischof Schneider irrt

Manchmal kommt man nicht umhin alte Redewendungen oder Bilder zu bemühen. Die berühmte „Dolchstoßlegende“, welche die konservativen Kräfte des Deutschen Reiches vertraten, in der Meinung, dass es gar keine Legende[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (13 von 20). Autoritäten über den häretischen Papst.

In den vorigen Beiträgen haben wir dargelegt, warum die Geistlichen nichts gegen die Häresien von Bergoglio unternehmen. Jetzt kehren wir wieder zu den Aussagen der theologischen Autoritäten zurück, welche über[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (12 von 20). Woher dieser Abfall oder die materielle Sünde.

Der nächste Grund für die jetzige Ungeistlichkeit, Verblendung und Feigheit unserer Hirten ist das Leben in der Sünde, auch in der materiellen Sünde.   Was ist materielle Sünde?   Sie[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (11 von 20). Woher dieser Abfall oder das abnehmende Brevier.

Sicherlich wird fast allen unseren Lesern die im letzten Beitrag vorgestellte Lehre von den Wirkungen der Sakramentalien neu sein. DSDZ (der Schreiber dieser Zeilen) wusste es auch nicht, denn niemand[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (10 von 20). Woher dieser Abfall oder fehlende Sakramentalien.

Was sind Sakramentalien?   Nach Bischof Ernest Müller, der sich diesem Thema mit aller Ausführlichkeit widmet, lässt sich zu Sakramentalien folgendes sagen: Sensu latiori intellecta Sacramentalia sunt actiones vel res[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (9 von 20). Woher dieser Abfall oder eine kleine Gnadenlehre.

Der menschliche Zustand der Kirche (Bergoglio – Häretiker Kardinäle – Feiglinge) ist uns allen bekannt. Uns interessiert  aber die Frage:  Wie ist dieser Glaubensabfall der Geistlichkeit theologisch möglich? Dieser Abfall[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (8 von 20). Grenzen der Unfehlbarkeit. Suarez.

  Wie im vorigen Beitrag erwähnt, war die Kirche spätestens seit Si Papa (ca. 1140) der Meinung, dass ein Papst, obwohl er keiner höheren Autorität unterliegt, weil er die höchste[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (7 von 20). Vorgehen beim häretischen Papst. Si Papa.

Der Kanon – Si Papa Obwohl die Frage nach der Möglichkeit der Absetzung eines häretischen Papstes schon im Decretum Gratiani (um 1140) im Kanon Si Papa positiv geklärt wurde, so[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Die letzte vorweihnachtliche doppelte Papstsichtung

DSDZ (der Schreiber dieser Zeilen) ist gestern mit dem 12 Teil seiner Antipapst-Reihe fertig geworden, welche viele Übersetzungen von Autoritäten-Aussagen mit sich führte, sodass er recht erschöpft ist. Sie werden[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (6 von 20). Vorgehen beim häretischen Papst. Honorius

Der einzige Papst, dessen eine Häresie nachträglich von der Kirche verurteilt wurde, war Papst Honorius (625-638). Inwieweit Honorius wirklich wußte, was er tat, ist selbst unter Fachleuten umstritten. Was aber[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …