Kategorie: Xfile

Xfile, Wochenendbeilagen, Liturgie

Die guten-Bischöfe-Wochenendbeilage oder die materielle Sünde des Novus Ordo

Während in Rom die „Jugendsynode“ auch die LGTB-Synode oder Sodomiten-Synode bzw. Sodo-Synode genannt, abgehalten wird, wollen wir uns dem Bischofsideal nach Pseudodionysius-Areopagita widmen und einige alte Beiträge der „guten“ Bischöfe samt des neuesten Interview-Buches von Bischof Athanasius Schneider vorstellen. Das Ideale als Reale oder die objektive Ordnung Eine grundsätzliche BemerkungWeiterlesen

Krawall-Polit-Abo, Xfile, Franziskus

Bischof Athanasius Schneider oder „ich weiß es wird ein Wunder geschehen“ (nach Zarah Leander)

Anbei präsentierten wir eine der wenigen katholischen Stimmen unter Bischöfen und zwar diejenige von Bischof Athanasius Schneider. Leider bereist Bischof Schneider die Welt, weiht Priester, spendet die Firmung und verfasst Appelle, klagt aber Antipapst Franziskus nicht der Häresie an. Er hofft, wie er sagt, dass die göttliche Vorsehung die AufhebungWeiterlesen...

Dieser Inhalt ist nur für Krawall-Polit-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Krawall-Polit-Abo, Xfile, Mitgliederbereich, Vatikanum II und seine Folgen

Von der Sehnsucht nach dem katholischen Helden oder die Kavallerie kommt nicht

Die objektive Wirklichkeit Wenn Ann Barnhardt am Anfang ihres Vortrags über den diabolischen Narzissmus ihre Qualifikationen offenbart über solche Themen zu reden, so sagt sie (0:44), dass sie „die Fähigkeit habe die objektive Realität anzuerkennen“ (the ability to acknowledge objective reality). Nach solch einem Statement wird ein erkenntnistheoretischer Realist sagen,[1]Weiterlesen...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Krawall-Polit-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Krawall-Polit-Abo, Xfile, AL - Kritik, Mitgliederbereich

Bischof Athanasius Scheider: Omne malum a clero oder die Kirchenkrise durch Klerus gemacht

Zur Herzenswärmung geben wir das Interview von Weihbischof Athanasius Schneider für gloria.tv wieder und präsentieren eine im deutschen Sprachraum exotische Erscheinung: einen katholischen Bischof mit katholischen Ansichten. Manche unserer Leser, die dem Klerikerstand angehören, werden sich denken: Ja, in Kasachstan kann er sich das leisten. Er sollte es mal inWeiterlesen...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate, Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr und Krawall-Polit-Abo-zahlweise 6 Monate Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Xfile, Mitgliederbereich, Franziskus

Rorate Caeli Interview mit Bischof Athanasius Schneider (auf Englisch)

Wir sind froh einen Leserwunsch zu erfüllen und eine tatsächlich katholische Aussage eines tatsächlich katholischen Bischofs veröffentlichen zu können. Bei diesem Bischof handelt es sich um den deutschstämmigen Athanasius Schneider aus Kasachstan, welcher, außer Kardinal Burke, tatsächlich der einzige katholische Bischof ist, der öffentlich und druckreif von der Warte derWeiterlesen...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Zugangsabo - zahlweise 30 Tage, Zugangsabo - zahlweise 90 Tage, Zugangsabo - zahlweise 6 Monate und Zugangsabo - zahlweise 1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren