Fasten 6 – Konkrete Richtlinien

Die Fastenpraxis brach nach dem Konzil aus zwei Gründen zusammen: a. Aufgabe und Liberalisierung b. Ungefähre Bestimmung Wenn man nicht weiß, wie konkret etwas gehen soll und was man unter Fasten wirklich versteht, so macht man entweder zu viel oder zu wenig. Die meisten machen gar nichts. Zu konkreten Hinweisen Lesen Sie den Paybeitrag: Über das Fasten (6 von 15). Bestandteile des kirchlichen Fastens  …

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: