Grant Gallicho, Der wundersame Fall des Carlos Urrutigoity (13)

Im November 2003 nahm Joseph Martino an seinem ersten Treffen der US-amerikanischen Bischofskonferenz teil, nachdem er James Timlin als Bischof von Scranton, Pennsylvania, abgelöst hatte. In den Wochen nach seiner Installationsmesse am 1. Oktober war Martino über den Skandal informiert worden, den Timlin 1997 in die Diözese gebracht hatte, als er der Society of St. John, einer Gruppe traditionalistischer Geistlicher, die nach einem Zuhause suchten, erlaubte,…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: