Katholische Engellehre: (20) Die natürlichen Eigenschaften und Kräfte der Engel – Erkenntnis der Engel (ii) Sie ist geistig

Die Erkenntnis der Engel ist rein geistig Die Erkenntnis der Engel entspricht ihrer Natur und ist daher rein geistig. „Die Engel erkennen sich selbst durch ihre eigene Substanz, die ihnen als ihr Erkenntnisbild dient“, sagt der hl Thomas (Summ. Theol. Iq. 56 a. 1). So erkennt der Engel, anders als der Mensch, sich selbst durch sich selbst. Wir Menschen brauchen Spiegel, Gedanken, Interaktionen, Beziehungen etc.,…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: