Katholische Engellehre: (24) Die natürlichen Eigenschaften und Kräfte der Engel. Willen der Engel (iii) Er ist sehr mächtig.

3. Dem Willen der Engel steht eine große Macht zu Die Heilige Schrift (z. B Kol 1,16) verweist auf diese Tatsache durch die vielen Namen, die den Engel zustehen etwa Kräfte (virtutes), Mächte (principatus), Herrschaften (dominationes) den Engeln eine große Macht oder Gewalt (virtus, dominatio) zusteht.[1] Warum? Weil in der Hl. Schrift der Name gleich das Wesen bestimmt. Je höher der Engelsrang, desto größer auch…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


%d Bloggern gefällt das: