"Unterscheidung der Geister" Spiritualität Spiritualität theoretisch Unser Archiv:

Kard. Bona, Die Unterscheidung der Geister. (6) Gefahr der Abirrung ins Menschliche.

Kardinal Bona warnt nochmals alle eingehend eigenen geistlichen Eingebungen nicht ungefragt zu trauen, sie von Gott her zu prüfen und sich immer dessen bewußt zu sein, dass man trotz guten Willens fallen kann. Er führt …

Poulain Lebenslauf Spiritualität Unser Archiv:

Augustin Poulain SJ – Ein Leben mit Mystik im Hintergrund. (3)

Gnostizismus als Traditionsstrang der falschen Mystik in Frankreich (2) Zwar erlebte Frankreich im 16. Jahrhundert die Wirren des Protestantismus, nicht der Gnosis, welcher durch die kalvinistischen Hugenotten verbreitet und von den französischen Königen durch die …

Leben und Werk Spiritualität Unser Archiv:

Dom Prosper Guéranger OSB – Leben und Werk (4)

Liturgie wirkt Spricht man aber von der Wirkung der Liturgie, welche über eine psychologische, eine soziologische oder eine katechetische Wirkung hinausreicht, so wird man schnell eines ‚magischen Denkens‘ bezichtigt. Der Vorwurf des magischen Verständnisses der …

Kommt ihr Töchter Nachrichten Orden Unser Archiv: Vatikanum II. Weltkirche

„Kommt ihr Töchter, helft mir klagen“. (6) Niedergang des Ordenslebens (3.4) Untergang der Männerorden

   4. Untergang der Männerorden Ausgehend von den bereits zitierten Angaben von A/M (Amerio, de Mattei) sieht der Niedergang der Männerorden graphisch dargestellt wie folgt aus: Interessanterweise schwand, laut A/M, die Anzahl der Ordensmänner innerhalb …

Kommt ihr Töchter Nachrichten Orden Unser Archiv: Vatikanum II. Weltkirche

„Kommt ihr Töchter, helft mir klagen“. (5) Niedergang des Ordenslebens (3.3) Manipulation der Statistiken?

  3. Werden kirchliche Statistiken manipuliert? Ebenso wie bei der Anzahl der Priesterberufungen erfolgte nach dem Konzil ein drastischer Rückgang der Ordensberufungen, worunter hier die Anzahl (a) der Ordenspriesterberufungen, (b) der Ordensbruderberufungen, (c) der Ordensfrauenberufungen …

"Fülle der Gnaden" Spiritualität Unser Archiv:

Augustin Poulain SJ, Die Fülle der Gnaden. (6) Kapitel 1: Was ist Mystik? (1)

Am Anfang erfolgt eine bildhafte Definition der Mystik, welche sowohl von der literarischen als auch von der mystischen Begabung des Autors zeugt. Es sei hier für alle Mal festgehalten: mystische Zuständen und Erfahrung sind laut katholischer …

Kommt ihr Töchter Nachrichten Orden Unser Archiv: Vatikanum II. Weltkirche

„Kommt ihr Töchter, helft mir klagen“. (4) Niedergang des Ordenslebens (3.2) Ordensleben als Leistungssportart

2. Ordensleben als Leistungssport Ein Leistungssportler braucht Training, einen Trainer, ein Trainingsprogramm außerdem die richtige Ernährung, dann wird was aus ihm. Das Training aber, um bei diesem Beispiel zu bleiben, wurde durch die nachkonziliaren Reformen …

"Unterscheidung der Geister" Spiritualität Unser Archiv:

Kard. Bona, Die Unterscheidung der Geister. (5)

Kardinal Bona ermahnt uns unsere geistlichen Taten, d.h. diejenigen, welche unserem Glaubensleben entspringen, nicht allzu selbstverständlich zu nehmen. Es ist nicht immer selbstverständlich, dass fromme Menschen tatsächlich immer vom guten Geist angetrieben werden. Wie die …

Poulain Lebenslauf Spiritualität Unser Archiv:

Augustin Poulain SJ- Ein Leben mit Mystik im Hintergrund. (1) Deutsche und französische Mystik

Obwohl im Falle eines mystischen Werkes die Persönlichkeit und die Biografie des Verfassers immer wieder durch die Seiten und durch die Ratschläge durchscheinen, die bei einem anderen Autor gar nicht gegeben worden wären, so wollen …

Leben und Werk Spiritualität

Dom Prosper Guéranger OSB – Leben und Werk (1 von 7)

Abwechselnd mit anderen unseren Materialien wollen wir hier in Abschnitten die Schrift „Antiliturgische Häresie“ von Abt (=Dom) Prosper Guéranger (1805-1875) vorstellen. Dies soll teilweise in der Übersetzung von Prof. Michael Fiedrowicz[1] und teilweise in unserer …

"Fülle der Gnaden" Spiritualität Unser Archiv:

Augustin Poulain SJ, Die Fülle der Gnaden. (5) Inhaltsangabe

An dieser Stelle wollen wir zur Publikation des Buches selbst fortschreiten, welche immer vom obigen Bild, Verkündigung vom Philippe de Champagne, begleitet wird, welches die wahre Fülle der Gnaden zeigt. Ein Inhaltsverzeichnis anzupreisen ist recht …

Kommt ihr Töchter Nachrichten Orden Unser Archiv: Vatikanum II. Weltkirche

„Kommt ihr Töchter, helft mir klagen“. (3) Niedergang des Ordenslebens. (3.1) Geistliche Gründe für den Niedergang

1.    Geistliche Gründe für den Niedergang des Ordenslebens Da die Statistiken zum Niedergang des Ordenswesens im Westen, der auch langsam im Osten einzusetzen beginnt, dem deutschsprachigen Leser hinlänglich bekannt sein dürfen, so wollen wir an …

Eines tut Not Premium-Beiträge Spiritualität Unser Archiv:

Eines tut Not – das geistliche Leben. Eine Einleitung in das Werk von A. Poulain SJ. (7 von 7): Die Fülle der Gnaden von Augustin Poulain SJ – eine Empfehlung

Die Fülle der Gnaden von Augustin Poulain SJ – eine Empfehlung Der Hunger nach Gott und Gebet, was man auch unter dem Letzteren verstehen mag, ist im Westen groß, was die esoterisch-gnostische Entwicklung der letzten …

"Unterscheidung der Geister" Spiritualität Unser Archiv:

Kard. Bona, Die Unterscheidung der Geister. (4) Unterscheidung im Lichte Gottes

Der Franzose sagt: les defauts de ses vertus, was in etwa mit „die Mängel unserer Tugenden“ zu übersetzen ist. Man will damit sagen, dass jede positive Eigenschaft ihre Kehrseite hat, so werden energische Menschen meistens  …

Eines tut Not Premium-Beiträge Spiritualität Unser Archiv:

Eines tut Not – das geistliche Leben. Eine Einleitung in das Werk von A. Poulain SJ. (5 von 7): Jungfräulichkeit und Zölibat über der Ehe

Jungfräulichkeit und Zölibat über der Ehe Besonders Ansichten, welche der Auffassung widersprechen, dass die Jungfräulichkeit über der Ehe steht, sind eindeutig verurteilt worden. So spricht das Konzil von Trient in seinem Dekret Tametsi (11. Nov. …

"Fülle der Gnaden" Spiritualität Unser Archiv:

Augustin Poulain SJ, Die Fülle der Gnaden. (4) Vorwort des Verfassers zur französischen Erstausgabe

Die vorliegende Einleitung stammt vom Verfasser selbst, dessen Leben und Werk wir noch vorstellen können. Pater Poulain SJ hat sein Werk über 40 Jahre lang geschrieben, indem er u.a. jede seiner Äußerungen oder Ratschläge mit …