Gratis Vigano

Erzbischof Vigano: Kommentar zu Traditionis Custodes (5 von 6). Weitere Widersprüche

Erzbischof Vigano zieht hier kirchlich-politische Parallelen. Er vergleicht die de facto Anerkennung von Biden, trotz der zweifelhaften US-Wahl mit der zweifelhaften Wahl Bergoglios und seiner Anerkennung als Papst. Die wenigen, die die Wahrheit sagen werden …

"Unterscheidung der Geister" Premium-Beiträge

Kard. Bona: Die Unterscheidung der Geister. (61). Verdächtige Antriebe (vii). Sonderlichkeit

Das Absonderliche und Außergewöhnliche ist spirituell verdächtig, besonders bei Ordensleuten. Warum? Weil sie im Gehorsam ihre Freiheit aufgegeben haben und sich auf einen von anderen Ordensleuten ausgetretenen Pfad begeben haben. Es ist wie im Militär …

Gratis Proprium Tridentinische Messe

Proprium missae – Dominica XV post Pentecosten

INTROITUS Ps 85:1; 85:2-3Inclína, Dómine, aurem tuam ad me, et exáudi me: salvum fac servum tuum, Deus meus, sperántem in te: miserére mihi, Dómine, quóniam ad te clamávi tota die.Ps 85:4Lætífica ánimam servi tui: quia …

"Anweisung für Beichtväter" Gratis

Hl. Alfons von Liguori – „Praktische Anweisung für Beichtväter“. (7) Gelegenheiten zur Sünde

Das englische Wort customize, das von custom – „Brauch“ herrührt und mit dem customer – „Kunden“ zusammenhängt, wird im Deutschen meistens mit „Konfigurieren“ wiedergegeben. Man kann sich heutzutage alles konfigurieren, von der Waschmaschine, über Software …

Unser Archiv: Vigano

Erzbischof Vigano: Kommentar zu Traditionis Custodes (4 von 6). Weitere Widersprüche

Erzbischof Vigano sieht richtig in dem praktischen Verbot der Alten Messe durch Traditionis Custodes ein Zeichen der Schwäche und ein indirektes Eingeständnis der Niederlage von Novus Ordo und Vat. II. Denn wären sie das, was …

Betrachtungen und Predigten zum Evangelium Unser Archiv:

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe – Sonntage III – Vierzehnter Sonntag nach Pfingsten

Evangelium des vierzehnten Sonntags nach Pfingsten Mt 6, 24 – 33 Niemand kann zwei Herren dienen. Entweder wird er den einen hassen und den andern lieben, oder er wird dem einen anhangen und den andern …

08. Feste in August Spiritualität Unser Archiv:

29. August – Enthauptung des hl. Johannes des Täufers

Heute feiert die Kirche, ja sogar im neuen nachkonziliaren Kalender, das Fest der Enthauptung des heiligen Johannes des Täufers. Die liturgische Bedeutung des Festes ist leider über die „Reformen“ des 20. Jahrhunderts sehr reduziert worden: Zuerst …

08. Feste in August Gratis Spiritualität Unser Archiv:

29. August – Enthauptung des hl. Johannes des Täufers

Heute feiert die Kirche, ja sogar im neuen nachkonziliaren Kalender, das Fest der Enthauptung des heiligen Johannes des Täufers. Die liturgische Bedeutung des Festes ist leider über die „Reformen“ des 20. Jahrhunderts sehr reduziert worden: Zuerst …

08. Feste in August Heiligenlebensläufe Unser Archiv:

28. August: Fest des heiligen Bischofs, Bekenners und Kirchenlehrers Augustinus

Augustinus, zu Tagaste in Afrika von ehrbaren Eltern geboren, überragte schon als Knabe an Gelehrsamkeit weit seine Altersgenossen und übertraf sie alle in kurzer Zeit ein Wissen. Als Jüngling geriet er während seines Aufenthaltes zu …

08. Feste in August Heiligenlebensläufe Unser Archiv:

27. August: Fest des heiligen Bekenner sie Joseph Calasanz

Joseph Calasanz von der Gottesmutter war zu Petralta in Aragonien aus einer vornehmen Familie geboren und gab vom zarten Knabenalter an Vorzeichen seiner späteren Liebe zu den Kinder und von der Erziehung derselben. Denn schon …