23. Juli – hl. Apollinaris oder immer wieder aufs Pferd

Heute am 23. Juli feiert die Kirche den heiligen Märtyrerbischof Apollinaris, dessen Reliquien sich auch im Remagen befinden. Was an diesem Heiligen erstaunt, ist sein mehrfaches Martyrium, von dem er sich immer wieder erholte und weitermachte bis er schließlich an seinen Wunden starb. Lesen wir doch seinen Werdegang im Alten Brevier: Lesung 4Apollinaris kam mit […]

Bereitet „Desiderium desideravi“ die neue ökumenische Messe vor?

Lesezeit: 8 Minuten Gerüchte Seit einiger Zeit hört man Gerüchte, dass angeblich Franze-Bergoglio die Wandlungsworte ändern und eine neue ökumenische Messe einführen will. Ann Barnhardt behauptet dies und einige dubiose Privatoffenbarungen, wie die eines höchst suspekten Padre Rodrigue – wirr und suspendiert – auch. Ann Barnhardt hat gute analytische Fähigkeiten und angeblich auch Quellen im […]

Russlandweihe: „Terra del Cielo“ bedeutet Pachamama

Lesezeit: 3 Minuten Übersetzung als Zensur Die englischsprachige Welt stellte fest, dass italienische Original des Fatima-Weihe-Gebetes „terra del Cielo“, wörtlich. „Erde des Himmels“ lautete, die englische Übersetzung hingegen „Queen of Heaven“ – Himmelskönigin. Der deutsche Weihetext lautet: „du Irdische im Himmel“, was uns hier nicht weiter interessieren wird. Durch die Abkehr von der lateinischen Sprache […]

Russland-Weihe wird nichts bringen und Franziskus weiß es

Lesezeit: 4 Minuten Überraschendes Vorhaben Wie man überraschenderweise nachlesen kann, plant Franziskus am 25. März 2022 die Weihe von Russland und Ukraine an das Unbefleckte Herz Marias. Diese Weihe soll zeitgleich mit dem päpstlichen Almosenpfleger Kardinal Konrad Krajewski in Fatima erfolgen und vielleicht auch tatsächlich von allen Bischöfen der Welt mit vollzogen werden. Es ist […]

Ätsch – Dekret an FSSP unauffindbar

Lesezeit: 2 Minuten Das Phantomdekret Immer, wenn wir denken, dass wir die Absichten von Franziskus nicht schlechter bewerten können, werden wir von der Wirklichkeit eines Besseren belehrt. Ja, es ist viel schlimmer. Wie nämlich der italienische Blog Il Sismografo bekannt gibt, ist das Dekret an die Petrusbruderschaft (FSSP), das eine Ausnaheregelung von den Auflagen von […]

Die weihnachtlichen Stimmungskiller: Hl. Stephanus, Unschuldigen Kinder und Hl. Thomas Becket

[Ein älterer Beitrag, der immer noch passt.] Sie kennen es doch, liebe Leserinnen und Leser. Man ist gut gesättigt vom cholesterinreichen Weihnachtsessen, man hat die Kinder unter den Geschenkpackungen wiedergefunden, siehe Loriots Weihnachten bei den Hoppenstedts, Sie haben die Katze aus der Lametta entknäult, der große jährliche Weihnachtsfamilienstreit blieb diesmal aus, die Ehe hält immer […]

Präfekt Roche: Responsa ad dubia oder „damit sich diese traditionalistische Seuche nicht verbreitet“ (3 von 7)

Lesezeit: 2 Minuten Sie können sich diesen Text auf vorlesen lassen. An einer besseren Software, die theologische Fachtermini kennt und Latein kann, wird noch gesucht. [sayit] (Der Text stammt von der Vatikan-Seite, der grüne Kommentar in [] von uns.) Traditionis custodes Art. 3.  Episcopus, in dioecesibus ubi adhuc unus vel plures coetus celebrant secundum Missale […]

Präfekt Roche: Responsa ad dubia oder „damit sich diese traditionalistische Seuche nicht verbreitet“ (1 von 7)

Lesezeit: 3 Minuten Sie können sich diesen Text auf vorlesen lassen. An einer besseren Software, die theologische Fachtermini kennt und Latein kann, wird noch gesucht. [sayit] Die Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung hat auf der offiziellen Vatikan-Seite den folgenden Text verfasst. Bevor wir uns eingehender mit diesem Text befassen, wollen wir ihn hier […]