Zeigt 3 Resultate(s)

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 7. Nach dem Breviergebet.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Nach dem Breviergebet Da nach dem Breviergebet vor dem Breviergebet ist, so musss eine jede Gebetseinheit mit einem Abschlussgebet gleichsam umrandet werden. Ist es nicht zu viel ein Gebet noch mit einem anderen Gebet abzuschließen?

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 6. Vor dem Breviergebet.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Vor dem Breviergebet Da wir hoffen, dass Sie alle wenigstens ein Morgengebet, wenn nicht gar das Breviergebet (divinum officium) verrichten, so ist es gut dazu mit dem folgenden Stoßgebet zu schreiten.  Mit dem “Werk Deiner Hände” ist hier der betende Mensch selbst gemeint, welcher darum bittet von Gott …

Jetzt alle vorkonziliaren Breviere auch auf Deutsch online

Wir freuen uns unseren Lesern mitteilen zu können, dass dank der göttlichen Vorsehung und der emsigen Arbeitsamkeit der Kollegen von divinum officium schon jetzt alle vorkonziliaren Breviere, samt ihrer deutschen Übersetzung, online parat sind.[1] Somit kann jeder, der ein internetfähiges Handy hat online gehen und die dort aufgeführten Gebete auf Lateinisch beten und die deutsche …