Fatima is over oder warum Gott nicht intervenieren wird (3 von 3)

Die eigentliche Botschaft von Fatima Wenn wir uns die im vorigen Teil vorgestellten Grundsätze der katholischen Glaubenslehre vor Augen führen, so ist es völlig unrealistisch zu erwarten, dass Gott nicht nur für ein Individuum alles …

Warum Bergoglio ein Gegenpapst ist? (9 von 20). Woher dieser Abfall oder eine kleine Gnadenlehre.

Der menschliche Zustand der Kirche (Bergoglio – Häretiker Kardinäle – Feiglinge) ist uns allen bekannt. Uns interessiert  aber die Frage:  Wie ist dieser Glaubensabfall der Geistlichkeit theologisch möglich? Dieser Abfall findet auf drei Ebenen statt: …

Die kleine Anzahl der Geretteten oder was ist wahrscheinlicher? (5 von 5)

Wie groß ist denn die Zahl der Prädestinierten? Das weiß nur Gott, aber es gibt dazu drei theologische Lösungsvorschläge:[1] Die Mehrzahl der Väter und der Theologen ist der Meinung, dass die Lücke, die durch den …

Die kleine Anzahl der Geretteten oder was ist wahrscheinlicher? (4 von 5)

Prädestination und Reprobation Wenn also Gott alle mögliche Gnadenhilfe gibt und niemanden von vornherein von der ewigen Seligkeit ausschließt, so schließt man sich davon selbst aus. Da also Gott allwissend ist, so weiß er, wer …

Die kleine Anzahl der Geretteten oder was ist wahrscheinlicher? (2 von 5)

Die Gnadenbestimmung Gottes Die Thematik der Anzahl der Erwählten oder der Verworfenen wird deswegen kaum theoretisch oder pastoral erörtert, damit die Menschen nicht (1) übermütig werden, weil sie zu glauben anfangen, dass sie erwählt wurden …

Die kleine Anzahl der Geretteten oder was ist wahrscheinlicher? (1 von 5)

Hl. Leonard von Port Mauritius und sententia probabilis Wir wollen in der nächsten Zeit eine berühmte Predigt eines Heiligen vorstellen, die recht verstörend ist und was die Heilsgewissheit anbelangt allem widerspricht, was Sie bisher in …

Kard. Bona: Die Unterscheidung der Geister. (23). Gutes kommt nur von Gott.

Viertes Kapitel. Es ist schwer zu unterscheiden, ob unsere Triebe und Regungen von einer innern oder äußern Ursache bewirkt werden. Angabe einiger Kennzeichen und Regeln. Was wir in unserer Zeit des praktischen Pelagianismus vergessen, weil wir es nicht …

Wir beten und büßen zu wenig füreinander oder warum so wenige für die Bischofskonferenzen beten

  Der Schreiber dieser Seiten muss leider feststellen, dass viel zu wenig Leser unseres Blogs für die Bischofskonferenzen beten. Und woher, bitte schön, kann er das wissen? Er spürt solche Dinge (So, so?) und außerdem …

Was können wir für die Kirche tun? Die sieben Bußpsalmen beten (5). Was bedeutet „Verdienste vor Gott erwerben“?

Der Schreiber dieser Zeilen ist vor Kurzen, denn erst letzte Woche zu der Einsicht gekommen, dass ein sehr wichtiger Aspekt der katholischen Gnaden- und Morallehre ihm fast gänzlich unbekannt geblieben ist, weil er wirklich niemals …

Kard. Bona, Die Unterscheidung der Geister. (9) Unterscheidung der Geister vs Prophezeiung und Herzensschau

 Kardinal Bona stellt in diesem Kapitel verschiedene Ansichten der Theologen über das Wesen der Unterscheidung der Geister dar. Einige Autoren sehen sie als Prophetie, d.h. als die Erkenntnis künftiger Ereignisse oder eine genaue Erkenntnis des …

Kard. Bona, Die Unterscheidung der Geister. (8) Geistesunterscheidung als gratia gratis data (2)

Geistesunterscheidung als Charisma für andere Obwohl der Schreiber dieser Zeilen wirklich viel Theologisches zum Thema der Geistesgaben gelesen hat, so ist ihm nirgendwo diese schöne und klare Unterscheidung, wie sie Kardinal Bona dargelegt, begegnet. Kurz …

Kard. Bona, Die Unterscheidung der Geister. (8) Geistesunterscheidung als gratia gratis data (1)

Einleitung – Geistesunterscheidung im Lichte der Gnadenlehre Der Schreiber dieser Zeilen hat in seinem Theologiestudium den Traktat über die Gnade nicht durchgenommen. Während seines Studiums ist nämlich ein Dogmatiker plötzlich verstorben, ein anderer wurde in …