14. September: Hl. Katharina von Genua (1447-1510)

Hier ein vergangener Beitrag zum heutigen Heiligenfest. Da der Teufel der Geist der Unordnung ist, so stört er auch die Chronologie, indem er uns an die weltlichen Sorgen binden möchte.[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Katharina von Genua: Traktat über das Fegefeuer (21 von 21)

Kurze Erläuterung der sieben Thesen im Schreiben der Glaubenskongregation Über das letzte Ziel des Menschen im ewigen Leben im Himmel und über die zuvor vielleicht nötige jenseitige Läuterung im Fegfeuer[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Katharina von Genua: Traktat über das Fegefeuer (9 von 21)

Was ist das Ziel des geistlichen Lebens? Gleichförmig mit Gott zu werden auch gleichförmig, was den Verstand anbelangt. Die griechischen Kirchenväter nannten es homónoia katà ton nóon. Und wo erfährt man[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …

Hl. Katharina von Genua: Traktat über das Fegefeuer (3 von 21)

Was herrscht im Übernatürlichen? Das Sparsamkeitsprinzip, wie hl. Katharina von Genua darlegt, wobei die größte Effizienz mit den kleinstmöglichen Mitteln erreicht wird. Und was bedeutet das? “Wer hat, dem wird gegeben,[…]...

Dieser Inhalt ist nur für Zugang 1 Tag, Zugang 7 Tage, Zugang 14 Tage, Abo - 30 Tage, Abo - 90 Tage, Abo - 6 Monate, Abo -1 Jahr, Einzel-Pass und Zugang 3 Tage Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
weiterlesen …