Carol Byrne, Ein Komplott zerstörte die Präsanktifikaten-Messe (53 von 110)

Der spätere Kardinal Ferdinando Giuseppe Antonelli (1896-1993) meinte doch tatsächlich in seinem berüchtigten Memorandum von 1949, dass die Präsanktifikaten-Messe Teile enthielt, die zum Aberglauben führen könnten. Nein, kein Witz. Die Kirche feierte abergläubische Riten und Antonelli musste diesbezüglich Ordnung schaffen. Das Argument war zwar falsch, aber es wurde so formuliert, dass es zumindest diesen Verdacht […]