Palestrina, Karsamstag. Lamentatio Jeremiae, Lectio I.

Ausführende: Musica Contexta Dirigent: Simon Ravens Aufnahme: Aus dem Jahre 2002 für Chandos Records Ltd, Colchester, Essex, England Das Wort Barmherzigkeit (misericordia) kommt im Lateinischen, im Gegensatz zum Deutschen, auch in der Mehrzahl vor. Es sind also die „Barmherzigkeiten“, die vielen Gunst-und Gnadenerweise Gottes, die uns in unserem Leben begleiten. Da es diese gibt, so […]

Predigten der Kirchenväter – Festtage II – Karsamstag

Aus der Abhandlung des heiligen Bischofs Augustinus über die Psalmen. „Es tritt der Mensch heran an hohes Sinnen, da steht Gott auf. Jene sagten: Wer wird uns bemerken? Sie sind ermattet bei dem Sinnen und dem Brüten,“ bei den bösen Plänen. Es trat ein Mensch heran an hohes Sinnen, er hat sich als Mensch gefangennehmen […]

Predigten der Kirchenväter – Festtage II – Karfreitag

Aus der Abhandlung des heiligen Bischofs Augustinus über die Psalmen. „O Gott, du nimmst in Schutz mich vor der frevlerischen Rotte, vor der großen Zahl der Unheilstifter.“ Wir wollen nun unser Haupt selbst betrachten. Viele Martyrer erduldeten solches, aber nichts strahlt so deutlich heraus, wie das Haupt der Martyrer; hier schauen wir genauer, was jene […]

Palestrina, Karsamstag. Lamentatio Jeremiae, Lectio I. Responsorium I.

Ausführende: Musica Contexta Dirigent: Simon Ravens Aufnahme: Aus dem Jahre 2002 für Chandos Records Ltd, Colchester, Essex, England Auch diese ganz kurzen Responsorien zeigen uns den Sühnecharakter des Todes Christi, also etwas wovon wir zurzeit in der Kirche auch nicht hören. Die Sündenlast, welche von Anfang der Welt bis zu ihrem Ende die göttliche Gerechtigkeit […]

Palestrina, Karsamstag. Lamentatio Jeremiae, Lectio I.

Ausführende: Musica Contexta Dirigent: Simon Ravens Aufnahme: Aus dem Jahre 2002 für Chandos Records Ltd, Colchester, Essex, England Das Wort Barmherzigkeit (misericordia) kommt im Lateinischen, im Gegensatz zum Deutschen, auch in der Mehrzahl vor. Es sind also die „Barmherzigkeiten“, die vielen Gunst-und Gnadenerweise Gottes, die uns in unserem Leben begleiten. Da es diese gibt, so […]

Predigten der Kirchenväter – Festtage II – Karsamstag

Aus der Abhandlung des heiligen Bischofs Augustinus über die Psalmen. „Es tritt der Mensch heran an hohes Sinnen, da steht Gott auf. Jene sagten: Wer wird uns bemerken? Sie sind ermattet bei dem Sinnen und dem Brüten,“ bei den bösen Plänen. Es trat ein Mensch heran an hohes Sinnen, er hat sich als Mensch gefangennehmen […]

Predigten der Kirchenväter – Festtage II – Karfreitag

Aus der Abhandlung des heiligen Bischofs Augustinus über die Psalmen. „O Gott, du nimmst in Schutz mich vor der frevlerischen Rotte, vor der großen Zahl der Unheilstifter.“ Wir wollen nun unser Haupt selbst betrachten. Viele Martyrer erduldeten solches, aber nichts strahlt so deutlich heraus, wie das Haupt der Martyrer; hier schauen wir genauer, was jene […]

Predigten zum Evangeliumstext der Alten Messe – Karsamstag

Evangelium des Heiligen Karsamstages Mt 28, 1 – 7 Nach Ablauf des Sabbats, beim Morgengrauen des ersten Wochentages, machten sich Maria Magdalena und die andere Maria auf den Weg, um nach dem Grabe zu sehen. Und siehe, da entstand ein starkes Erdbeben. Denn ein Engel des Herrn stieg vom Himmel herab, trat hinzu, schob den […]