Tradition und Glauben

Pius XII, Mediator Dei. I. Wesen, Ursprung und Entfaltung der Liturgie (4). Ziel des Menschen. Leben Christi als Gottesdienst.

Nach einiger Pause kehren wir wieder zur Vorstellung der Enzyklika Mediator Dei zurück. Bei der Lektüre der hier vorgestellten Teile wird deutlich, dass Liturgie wirklich die Krönung der ganzen Theologie bildet. Denn zuerst stellt Pius XII. die Lehre vom Ziel (finis, telos) des Menschen dar? Was ist es? Gott zu gefallen und sein Leben auf Gott hinzuordnen. Warum? Weil Gott Gott ist und wir mit ihm oder ohne ihn unsere...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Abo-30 Tage und Abo-1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Weiterlesen

Pius XII, Mediator Dei. Einleitung. (3) Würdigung und Tadel der liturgischen Bewegung

Der Papst würdigt in dem vorgestellten Text der Einleitung, denn weiter sind wir immer noch nicht, die Liturgische Bewegung und warnt gleichzeitig von den Gefahren, die von ihr ausgehen, deren wir alle heute Zeugen sind. Denn schnell mutierte die liturgische Bewegung, besonders in Deutschland, von der liturgischen Pietät zur liturgischen Neuerung, was mit der missa ad populum und dialogisierten Messen begann. Am Ende dieser Bewegung steht die heutige Gemeindemesse, welche...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Abo-30 Tage und Abo-1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Weiterlesen

Pius XII, Mediator Dei. Einleitung. (2) Der Hohepriester Jesus Christus. Das Priesteramt der Kirche.

Was ist die wahre Barmherzigkeit? „Das Menschengeschlecht mit übernatürlichen Wohltaten zu überhäufen“, d.h. ihnen die Teilnahme am trinitaren Leben Gottes zu geben. Wozu dient die Liturgie? Eben dazu, die Menschen in das übernatürliche göttliche Leben einzutauchen. Die Liturgie ist ja nicht nur die reale Gegenwart des eucharistischen Christus, sondern die Fortsetzung seiner Mission, denn er selbst ist es, der durch die Hände des Priesters segnet, konsekriert, durch seinen Mund das Evangelium...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Abo-30 Tage und Abo-1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Weiterlesen

Pius XII, Mediator Dei. Inhaltsangabe (1)

Natürlich ist es kein Kunststück fertige Enzyklika aus dem Internet auf dem eigenen Blog zu veröffentlichen, um damit die Zeit zwischen den eigenen Beiträgen zu überbrücken. Dennoch ist es legitim, da der Schreiber dieser Zeilen in der nahen Zukunft noch weniger Zeit für diesen Blog haben wird, als er ohnehin schon hat. Will man aber zum rechten Verständnis der katholischen Liturgie gelangen, so muss man einen Punkt voraussetzen, an dem...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Abo-30 Tage und Abo-1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Weiterlesen

Dom Prosper Guéranger OSB – Leben und Werk (2)

Liturgie etwas Objektives für wahre Liebhaber Wenn Plotin, in der Nachfolge Platos, diejenigen benennt, welche sich sozusagen von Haus aus für die Schau des Göttlichen qualifizieren, so nennt er den Philosophen, den Musiker und Liebhaber.[1] denn nur diese drei Menschenarten müssen aus sich heraus gehen, um mit dem Gegenstand ihrer Erkenntnis aber auch ihre Liebe eins zu werden. Dieser Gegenstand ist darüber hinaus unkörperlich oder wenig körperlich, so wie es...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Abo-30 Tage und Abo-1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Weiterlesen
error: Content is protected !!