Pater Demaris, Katholiken ohne Priester (3 von 10)

Es gibt die ordentlichen, im Sinne normalen, gewöhnlichen, Gnadenmittel Gottes und die außerordentlichen. Denn Gott kann jedem die Gnade schenken, die er will. Gibt es wirklich überhaupt keine kirchliche Struktur und keine Priester um uns und nicht nur diejenigen, die wir nicht mögen oder anerkennen, dann können wir mit außerordentlichen göttlichen Hilfe rechnen. Bis es soweit ist, nutzen wir das, was wir haben, denn auch eine Novus Ordo Messe von einem Konkubinarier/Sodomiten zelebriert, ist gültig. Wenn wir die Möglichkeiten haben woander als zu Konkubinariern/Sodomiten nutzen wir diese Möglichkeit aus. Zu Irregulären gehen wird nicht. Weiterlesen

Werbeanzeigen