Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 20. In jeder Versuchung.

Christus hat für uns gesiegt und alle möglichen Versucher, scil. die Dämonen, durch seinen Kreuzestod und sein Blut besiegt. Das, was wie sein Niedergang aussah, war sein Sieg. Wir brauchen bloß seinen Sieg in Anspruch …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 19. Im Schmerz und bei jedweder Bedrängnis

Wir werden bald den Traktat Über den Willen Gottes von hl. Alphons Liguori lesen, in welchem geschrieben steht, dass uns Gott durch alles erzieht. Durch Krankheiten, äußere Angriffe, Lebensumstände, aber auch direkt durch dämonischen Angriffe, …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 18. Beim Uhrenschlag

Wir denken nicht oft daran, dass jede Tageszeit durch Christi Anwesenheit auf Erden geheiligt wurde. Wann fragen Sie sich schon, was Christus um 16:03 getan hat. Es stimmt, dass sich Gott mit der Zeit und …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 15. Beim Verlassen des Hauses oder der Zelle.

Der Alltag besteht aus Alltäglichem, das Banale aus Banalitäten. Zu der großen Versuchung eines Menschentyps, den wir den Romantiker nennen wollen, gehört die Überzeugung, dass Sein Ideal nicht hier und jetzt als das Reale ist, …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 9. Bei der Elevation der Hostie und des Kelchs.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Dieses Stoßgebet kann bei der Erhebung, d.h. der Elevation der Hostie und des Kelchs kurz nach der Wandlung gebetet werden oder auch bei der gemeinsamen Elevation, welche zu …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 8. Vor Messe oder Kommunion.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Diejenigen von uns, die oft zur Messe gehen oder kommunizieren, werden von einer bestimmten Routine eingefangen, bei der die Bedeutung des Kreuzesopfers Christi untergeht. Die Aufgabe des Gläubigen …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 7. Nach dem Breviergebet.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Nach dem Breviergebet Da nach dem Breviergebet vor dem Breviergebet ist, so musss eine jede Gebetseinheit mit einem Abschlussgebet gleichsam umrandet werden. Ist es nicht zu viel ein …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 4. Beim Händewaschen.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Beim Händewaschen Es gibt Berufe, in denen man sich beinahe pausenlos die Hände wäscht, was die meisten Hauttypen gar nicht vertragen. Man kann diese Tätigkeit, die man wirklich …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 3. Beim Anziehen.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Beim Ankleiden Das nachfolgende Gebet deckt so etwas Banales wie das Anziehen ab. Es erinnert an die Ankleidegebete des Priesters im Alten Ritus, welche, das sie nicht absolut …

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 2. Beim Aufstehen.

  Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Beim Aufstehen   Das folgende Gebet ist beim morgendlichen Aufstehen zu verrichten, es lässt sich aber auch aufsagen, wenn wir überhaupt vom Sitzen oder Liegen aufstehen. Es wirkt …