Katholische Engellehre: (47). Zustand und Wirksamkeit der bösen Geister vor dem Weltgericht (III). Besessenheit – die Unterscheidung (iii).

Die Wirksamkeit der bösen Geister vor dem Weltgericht äußert sich in der Besessenheit. „Die Besessenheit besteht darin, dass der böse Geist von einem menschlichen Leibe Besitz ergreift und sich seiner so bedient, als ob er die Seele des Menschen wäre (obsessio, possessio), oder dass er den Menschen wenigstens durch äußere Beeinflussung, an der ihm eigenen […]

Katholische Engellehre: (46). Zustand und Wirksamkeit der bösen Geister vor dem Weltgericht (III). Verursachung physischer Übel (ii).

Laut der katholischen Lehre kann der Teufel auch die sogenannten physischen Übel (malum physicum) verursachen. Was sind aber physische Übel (malum physicum)? Das physische Übel (malum physicum) stellt den Gegensatz vom moralischen Übel (malum morale) dar. Während die Sünde als… Radikaler Preissturz – Abos für die Krise Login

Katholische Engellehre: (45). Zustand und Wirksamkeit der bösen Geister vor dem Weltgericht (III). Einfluß auf die einzelnen Menschen (i).

III. Der Teufel, dessen Herrschaft durch Christus gebrochen ist, darf mit Gottes Zulassung seine Macht noch vielfach an den Menschen betätigen (Sententia communis). Nach der allgemeinen Meinung der Theologen, was mit der Qualifikation Sententia communis gemeint ist, darf der der… Radikaler Preissturz – Abos für die Krise Login

12. September – das Fest des hl. Namens Maria

Da unsere Reihe „der spirituelle Mittwoch“ für vier Mittwoche ausgelegt ist, manchmal aber, wie im August 2018, der Monat gar fünf Mittwoche zählt, so bleibt ein Mittwoch übrig oder man ist gezwungen alles irgendwie zu verschieben. Damit hier keine Unordnung aufkommt, welche wie wir wissen vom Widersacher kommt, so schieben wir einen geistlichen Inhalt zusätzlich […]

Kard. Bona: Die Unterscheidung der Geister. (42). Über den göttlichen Geist (vi). Gottes Stimme klingt im Innern.

DSDZ (der Schreiber dieser Zeilen) schaut sich in der letzten Zeit öfters Serien über paranormale  Phänomene an. Sie heißen: Haunted, Homes of Horror, Paranormal Survivors etc. Darin erzählen gewöhnliche Menschen von ihren paranormalen Erlebnissen. Meistens handelt es sich in diesen Geschichten um Häuser oder Wohnungen, in denen es spukt, welche dann filmisch von Laienschauspielern umgesetzt wird. Eine […]

12. September – das Fest des hl. Namens Maria

Da unsere Reihe „der spirituelle Mittwoch“ für vier Mittwoche ausgelegt ist, manchmal aber, wie im August 2018, der Monat gar fünf Mittwoche zählt, so bleibt ein Mittwoch übrig oder man ist gezwungen alles irgendwie zu verschieben. Damit hier keine Unordnung aufkommt, welche wie wir wissen vom Widersacher kommt, so schieben wir einen geistlichen Inhalt zusätzlich […]

„Am deutschen Wesen mag die Welt genesen“: Görres, Dämonen, Novus Ordo und das Barnhardt-Axiom (3 von 4)

Joseph Görres und das katholische Deutschtum Da, wie bereits erwähnt, die fast gesamte deutschsprachige Geschichtsschreibung vom Primat und der absoluten Gutheit der Französischen Revolution ausgeht, hegelianisch oder nur pekuniär-pragmatisch unterfüttert, so sind Abhandlungen zu denjenigen Autoren, welche nicht der breiten Straße der Geschichte folgten, sehr dürftig. Der Schreiber dieser Zeilen hat die überaus reiche Görres-Sekundärliteratur […]