Tradition und Glauben

Ann Barnhardt: Über Verweibischung/Verweichlichung als feige Bequemlichkeit

Zum vorläufigen Abschluss unserer Anti-Homo-Reihe wieder ein Text von Ann Barnhardt in der Übersetzung von Eugenia Roth, der es in sich hat, wie fast alle ihre Texte, welchen wir uns wirklich alle auf die Fahnen schreiben können. Wir sind alle verweichlicht. Ja, insbesondere wir Männer! Wir sagen: Auf dieses Macho-Gehabe habe ich keine Lust jetzt! Kein Interesse! Ist nicht meine Art! Es geht um das Miteinander! Andere sollen es tun! Aber wir meinen eigentlich: Ich bin zu feige es überhaupt zu versuchen, weil ich Angst habe zu unterliegen. Werbeanzeigen Werbeanzeigen __ATA.cmd.push(function() { __ATA.initSlot('atatags-3-5d11eeca1bd8b', { collapseEmpty: 'before', sectionId: '915422841', location: 120, width: 300, height: 250 }); }); __ATA.cmd.push(function() { __ATA.initSlot('atatags-4-5d11eeca1bd93', { collapseEmpty: 'before', sectionId: '915422844', location: 130, width: 300, height: 250 }); });...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Abo-30 Tage und Abo-1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Weiterlesen

Von der Sehnsucht nach dem katholischen Helden oder die Kavallerie kommt nicht

Die objektive Wirklichkeit Wenn Ann Barnhardt am Anfang ihres Vortrags über den diabolischen Narzissmus ihre Qualifikationen offenbart über solche Themen zu reden, so sagt sie (0:44), dass sie „die Fähigkeit habe die objektive Realität anzuerkennen“ (the ability to acknowledge objective reality). Nach solch einem Statement wird ein erkenntnistheoretischer Realist sagen,[1] dass diese Aussage banal sei, da ja jeder dazu in der Lage ist. Ein erkenntnistheoretischer Idealist jedoch, also eigentlich jeder, der im deutschsprachigen Raum großgeworden ist, wird ausrufen: Wie vermessen! Diese Aussage ist überheblich und falsch, denn es gibt keine objektive Realität, es gibt nur eine subjektive Meinung, die jeder äußern darf, aber jeder, der meint die objektive Realität anzuerkennen oder wahrzunehmen, gehört in die Klappsmühle!...

Dieser Inhalt ist nur für Tageszugang, Zugang 7 Tage, Abo-30 Tage und Abo-1 Jahr Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren
Weiterlesen
error: Content is protected !!