3. August: Auffindung des hl. Erzmärtyrers Stephanus

Heute am 3. August feiert die Kirche die Auffindung der Reliquien des ersten Märtyrers Stephanus, dessen Fest in der seligen Weihnachtszeit, am zweiten Weihnachtstag eigentlich immer untergeht. Dafür aber, dass das Gedenken des Heiligen Stephanus nicht in Vergessenheit gerät, hat Gott selbst gesorgt. Bevor wir aber diese Geschichte hier kurz darlegen, so wollen wir die […]

1. August – Petri Kettenfeier oder über die Vorsehung

Heute feiert die Kirche das Fest der Ketten des heiligen Petrus – S. Petri ad Vincula, welches 1960 als unvereinbar mit der Mentalität des modernen Menschen abgeschafft wurde. Was mag „die Reformer“ an diesem Fest gestört haben? Es waren wohl die folgenden Dinge: Wunder, Engelserscheinung, Bedeutung der Person Petri, konsequente Wunder über Jahrhunderte, christliche Herrscher, […]

1. August – Petri Kettenfeier oder über die Vorsehung

Heute feiert die Kirche das Fest der Ketten des heiligen Petrus – S. Petri ad Vincula, welches 1960 als unvereinbar mit der Mentalität des modernen Menschen abgeschafft wurde. Was mag „die Reformer“ an diesem Fest gestört haben? Es waren wohl die folgenden Dinge: Wunder, Engelserscheinung, Bedeutung der Person Petri, konsequente Wunder über Jahrhunderte, christliche Herrscher, […]

Katholische Engellehre: (24) Die natürlichen Eigenschaften und Kräfte der Engel. Willen der Engel (iii) Er ist sehr mächtig.

3. Dem Willen der Engel steht eine große Macht zu Die Heilige Schrift (z. B Kol 1,16) verweist auf diese Tatsache durch die vielen Namen, die den Engel zustehen etwa Kräfte (virtutes), Mächte (principatus), Herrschaften (dominationes) den Engeln eine große Macht oder Gewalt (virtus, dominatio) zusteht.[1] Warum? Weil in der Hl. Schrift der Name gleich […]

Thomas von Aquin: Der Teufel kann Wunder wirken

Summ. Theol. I, Q. 114, a. 4 Vierter Artikel.Die Teufel verführen die Menschen manchmal durch Wunder. Sicherlich ist es schwer anzunehmen, dass nicht nur Gott Übersinnliches zu tun vermag. Dennoch sind paranormale Wunder kein Argument gegen die Allmacht Gottes, denn… Login

3. August: Auffindung des hl. Erzmärtyrers Stephanus

Heute am 3. August feiert die Kirche die Auffindung der Reliquien des ersten Märtyrers Stephanus, dessen Fest in der seligen Weihnachtszeit, am zweiten Weihnachtstag eigentlich immer untergeht. Dafür aber, dass das Gedenken des Heiligen Stephanus nicht in Vergessenheit gerät, hat Gott selbst gesorgt. Bevor wir aber diese Geschichte hier kurz darlegen, so wollen wir die […]

1. August – Petri Kettenfeier oder über die Vorsehung

Heute feiert die Kirche das Fest der Ketten des heiligen Petrus – S. Petri ad Vincula, welches 1960 als unvereinbar mit der Mentalität des modernen Menschen abgeschafft wurde. Was mag „die Reformer“ an diesem Fest gestört haben? Es waren wohl die folgenden Dinge: Wunder, Engelserscheinung, Bedeutung der Person Petri, konsequente Wunder über Jahrhunderte, christliche Herrscher, […]