Mitteilungen der Redaktion Nachrichten Premium-Archiv:

Website in Arbeit

Innerhalb der nächsten Zeit planen wir eine neue Webpräsenz und werden dementsprechend einiges ausprobieren. Neues ist zwar nicht immer besser, wie das letzte Konzil uns zeigte, aber jedes Sein und Dasein sollte sich vervollkommnen, den Perfektionismus ist in unsere Natur eingeschrieben, ob wir es wollen oder nicht. Daher bitten wir alle Leser um Geduld sowie um Verbesserungsvorschläge. Nach der letzten Statistik verlässt uns in etwas 50% der Besucher oder anders ausgedrückt beträgt die Absprungrate (Bounce Rate) ca. 50%. Für einen Blog ist es nicht schlecht, denn dort beträgt die Absprungrate ca. 80%, aber vielleicht kann man etwas optimieren, dass die Leute länger bleiben. Zum Beispiel mit mehr Bildern, denn wir leben in einer Klick-Welt. Aber so ist es schon immer gewesen, denn die Bilder und Statuen in der Kirche wurden die Biblia pauperum – “die Bibel der Armen”  genannt, denn das Volk konnte auf Lateinisch nicht lesen, wie heute ja auch, dann konnte es wenigstens die schönen Bilder betrachten. Die Mission durch Bilder ist also schon immer eine gute katholische Tradition gewesen, die wir hier aufrecht erhalten wollen.

Unterstützen Sie uns! Falls Sie diesen Beitrag wertvoll fanden und einen Gegenwert Ihrerseits beisteuern möchten, so können Sie uns etwas spenden.

 

 

(8) Kommentare

  1. Traditio et Fides sagt:

    Dieses Layout wird die nächste Zeit beibehalten werden, wenn sich nichts Besseres findet.
    Vorteil: viele Bilder, kurze Ladezeit.
    Nachteil: man sieht seine eigenen Kommentare nicht und man muss ich durchklicken bis man ins alte Menu findet.
    Großer Nachteil: man kann nicht gleich erkennen, welcher Beitrag der Neueste ist.

    Es ist also eher eine Seite für Neulinge als für ständige Lesern. Aber die wissen ohnehin, was neu ist.

    Gute Nachricht: die Absprungrate hat sich von 51,43% auf 43,41% innerhalb der wenigen Stunden verbessert.

    Aber wir sind sowieso gut, denn die Absprungrate bei Blogs beträgt 70% bis 98%.

    https://www.oplayo.com/blog/gute-und-schlechte-absprungraten/

    Und wir, die weltfremden Traditionalisten haben es auf 43,41% geschafft. Ätsch!

  2. Anna Gallicana sagt:

    Kurze Ladezeit ? Leider nicht bei mir, seit der Umgestaltung dauert es eeeewig, auch im Vergleich zu anderen Blogs die ich regelmässig lese. Aber als “Fan” ihres Blogs nehme ich das erstmal in Kauf.

    1. Stjepan sagt:

      Vielleicht ist Ihr Datenvolumen aufgebraucht!

      1. Es stimmt! Hat man Internetanschluss oder ausreichendes Datenvolumen, öffnet die Seite sehr schnell. Ist das Datewnvolumen verbraucht, dauert es lange. Es müsste also am fehlenden Datenvolumen liegen, wenn die Seite langsam öffnet.

  3. davilatollkuehn sagt:

    Sehr gelungenes ansprechendes Layout,
    kurze Ladezeit (bei mir)
    und hoffentlich dadurch vertiefende Aufmerksamkeit.

    Freue mich darüber und empfehle unseren Blog jetzt mit einem sehr guten auch “technischen Hintergrundsgefühl” noch lieber weiter.

    1. Traditio et Fides sagt:

      Danke! Ja, die Ladezeit ist jetzt wirklich sehr kurz, wenn man die Menge an Bildern berücksichtigt.

  4. Stjepan sagt:

    So ist das Layout sehr ansprechend!
    Und da ich noch ausreichend Datenvolumen habe, ist die Ladezeit wirklich sehr kurz!
    Das haben Sie sehr gut gemacht!

    1. Traditio et Fides sagt:

      Danke!

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: