Tradition und Glauben

Weihnachten 2021

Beitrag hören
5/5 - (3 Stimmen)

Ein frohes Weihnachtsfest trotz allem. Denn es ist nicht anders als bei Christi Geburt.

  • ein Tyrann herrscht, bei uns Bergoglio, damals Herodes,
  • wir haben die Impfpflicht, sie die Volkszählungspflicht,
  • wir haben eine allgemeine Unsicherheit, sie gingen von Betlejem nach Ägypten und dann nach Nazareth

Christus hatte von Geburt an kein einfaches Leben, warum sollte uns besser ergehen?

Ruhe und Frieden wird es erst in der Heimat geben, hier sind wir als die Kämpfende Kirche an der Front, mit hier und da Fronturlaub. Das kommende Jahr wird sicherlich nicht besser werden, denn nach Traditionis Custodes ist ein nächster Schlag gegen die Tradition geplant. Erholen wir uns ein wenig, fassen wir Mut und gehen wir wieder an die Front zurück, denn wir sind allein, und niemand von den Menschen wird uns retten. Gott gibt uns die Möglichkeit uns zu bewähren und deswegen wird es eine plötzliche, wunderbare Wende geben. Die irdische Kirche wird solange zerrieben werden, bis keine Karies des Nachkonziliarismus übrig bleibt, daher lässt er Bergoglio zu und bedient sich seiner, wie er sich der Dämonen bedient: zur Erprobung der Guten, zur Bestrafung der Bösen.

Ihnen allen ein schönes Weihnachten an der Front.

Tradition und Glauben – damit die Kirche wieder schön wird

Weiterlesen für Abonnenten:

Online-Abos

Monatsabo 4,99 € mit 3 Tage Probelesen – Jahresabo 49,99 € mit 7 Tage Probelesen

Kredit- oder Debitkartenzahlung

Offline-Abos

3 Monate 16,99€ 6 Monate 33,99€ 12 Monate 66,99€

Banküberweisung im Voraus

Familien-Abos

Monatsabo 29,99€ Jahresabo 299€

Bis zu 6 Personen, Kredit – oder Debitkartenzahlung

Alle Beiträge, mit Vorlese- und Kommentarfunktion und Print-Möglichkeit!

Mehr Info finden Sie hier und hier

Translate

Werbung

Letzte Beiträge

Letzte Beiträge

Kommentare

Top Beiträge

Todsünde als Einstellungsvorrausetzung oder das neue kirchliche Arbeitsrecht
„Fatimismus“ oder von der Lust ein Opfer zu sein
Das vatikanische Sodo-Staatssekretariat oder wie fing es an? Paul VI., Johannes Paul II. und Benedikt XVI. (1 von 3)
Wieder eine Nonne weg vom Fenster oder wo waren die Oberen?
Fatima is over oder warum Gott nicht intervenieren wird (2 von 3)
Church Militant, Eine FSSPX-Überlebende spricht (1 von 3)

Archive

Gesamtarchiv
Monatsarchive

Beitrag teilen

Werbung

UNSERE pRODUKTE

Werbung

Spenden

Ihre Paypal-Spende

Möchten Sie uns unterstützen? Wählen Sie einen Betrag. Bei der Übernahme der Paypal-Gebühren kommt mehr bei uns an. Vergelt's Gott, wir beten für Sie!

€10,00

Blogstatistik

Kommentar- und Printfunktion nur für Abonnenten.

  • 592.433 Besuche

You cannot copy content of this page

error: Content is protected !!
Was kommt in November?

November - Monat des Fegefeuers

Sr. Marie de la Croix, "Manuskript des Fegfeuers", Litanei für die Armen Seelen - Katharina von Genua "Traktat über das Fegefeuer" - Crashkurs Fegefeuer - und vieles mehr