20. Januar: Fest des hl. Papstes und Märtyrers Fabian und des hl. Märtyrers Sebastian

Fabian, ein Römer, der von Maximin bis Dezius die Kirche leitete, verteilte die Stadtgebiete unter sieben Diakone, die sich um die Armen kümmern sollten. Er weihte auch ebenso viele Unterdiakone, die die von sieben Berichterstattern beschriebenen Sterbegeschichten der Märtyrer zu sammeln hatten. Ebenso ordnete er an, dass jedes Jahr am Gründonnerstag das alte Chrisam verbrannt […]

20. Januar: Fest des hl. Papstes und Märtyrers Fabian und des hl. Märtyrers Sebastian

Fabian, ein Römer, der von Maximin bis Dezius die Kirche leitete, verteilte die Stadtgebiete unter sieben Diakone, die sich um die Armen kümmern sollten. Er weihte auch ebenso viele Unterdiakone, die die von sieben Berichterstattern beschriebenen Sterbegeschichten der Märtyrer zu sammeln hatten. Ebenso ordnete er an, dass jedes Jahr am Gründonnerstag das alte Chrisam verbrannt […]