Erzbischof Vigano blickt durch oder das Konzil ist schuld! (6 von 6)

Erzbischof Vigano zeigt den Schulterschluss der bergoglianischen Parallelkirche mit der Novus Ordo Welt, die eine Religion ist. Die weltliche Religion des Enviromentalismus und des Globalismus ist die neue Form des Katholizismus, der Katholizismus 2.0 sozusagen. Was aber vielen entgeht, was wir aber hier öfters schreiben, so hatte die Ideologie der Political Correctness im Vatikan II. ihren Ursprung. Dieses “Niemanden-Verurteilen-Wollen” ist leider auf dem katholischen Mist gewachsen. Ganz entgegen dem gesunden Menschenverstand und der Heiligen Schrift. Vigano schreibt bitter:

Wenn wir nicht erkennen, dass die Wurzeln dieser Abweichungen in den vom Konzil festgelegten Grundsätzen liegen. Wenn unsere Diagnose, allen Beweisen entgegen, darin fortbesteht, die anfängliche Pathologie [des Konzils] ausschließen, so wird es unmöglich sein, eine Heilung zu finden. Diese Operation der intellektuellen Ehrlichkeit erfordert eine große Demut, vor allem in der Erkenntnis, dass wir seit Jahrzehnten in gutem Glauben von Menschen [d.h. Päpsten und Bischöfen] in die Irre geführt werden, die aufgrund ihrer Autorität nicht wissen, wie man die Herde Christi bewacht und behütet […].

Ja, es ist wirklich schwer zu akzeptieren, dass uns die Päpste, insbesondere Johannes Paul II. und Benedikt XVI. bewusst und wissentlich in diesen Abgrund geführt haben. Der eine ist tot, der andere diktiert ruhigen Gewissens und ohne jede Spur von Reue dem Seewald seine Memoiren.

Diese letzten, die die Kirche verraten haben, müssen identifiziert, beiseite genommen, zur Umkehr aufgefordert und, wenn sie nicht bereuen, aus dem heiligen Stahl [d. h. der Kirche] ausgeschlossen werden.

Ja, diese Forderung ist sehr schön, aber wer sollte sie schon durchsetzen? Gibt es noch überhaupt Gläubige Bischöfe und Priester und falls ja, warum melden Sie sich nicht zu Wort?

Tradition und Glauben – Angebot

7 Tage gratis lesen – testen Sie uns!

Monatsabo nur 19,99 € im Monat

Jahresabo nur 149,99 € im Jahr

Besuchen Sie unseren Online-Shop

Unser Coaching-Angebot für Sie!

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: