Kard. Bona, Die Unterscheidung der Geister. (8) Geistesunterscheidung als gratia gratis data (2)

Geistesunterscheidung als Charisma für andere Obwohl der Schreiber dieser Zeilen wirklich viel Theologisches zum Thema der Geistesgaben gelesen hat, so ist ihm nirgendwo diese schöne und klare Unterscheidung, wie sie Kardinal Bona dargelegt, begegnet. Kurz und bündig: die Gabe der Geistesunterscheidung gehört zu der Kategorie der gratia gratis data, d.h. die frei verliehenen oder die umsonst gegebenen Gnade. Zwar ist, wie Diekamp-Jüssen in Anlehnung an…

Voller Zugang nur für Abonnenten. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


(2) Kommentare

    Du musst dich anmelden, um diese Inhalte zu sehen.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: